Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Apple: Niemand will den HomePod

13. April 2018 08:22
69 0
Apple: Niemand will den HomePod

Da hat sich Apple mit Sicherheit deutlich mehr versprochen: Wie unter anderem das US-Magazin "Bloomberg" berichtet, sind die Verkaufszahlen des brandneuen Smart-Speakers HomePod bereits massiv eingebrochen. Demnach soll Apple bereits - wie auch schon beim iPhone X - seine Bestellungen bei den Zulieferern und die Produktion drastisch zurückgefahren haben. Grund für den enttäuschenden Start des HomePods seien vor allem vernichtende Kritiken und Rezensionen, wonach die Konkurrenz bei Smart Speakern deutlich weiter sei als der ehemalige Techpionier aus Cupertino.

Treue Apple-Fans hätten zwar zum Verkaufsstart zugegriffen, die sogenannten Anschlusskäufe in den Tagen und Wochen nach Release seien aber sehr enttäuschend. Zunächst sei man mit einem hochgerechneten Marktanteil von zehn Prozent gestartet, der bereits nach drei Wochen auf nur vier Prozent einsackte...

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0