Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Baden-Württemberg: Polizei findet zwei Kinderleichen in Wohnung in Unterensingen

21. April 2017 08:17
10 3

In einer Wohnung in Unterensingen haben Ermittler am frühen Freitagmorgen die Leichen von zwei Kindern gefunden. Polizei und Staatsanwaltschaft ermitteln in dem Fall, wie ein Polizeisprecher in Reutlingen sagte.

Bei den getöteten Kindern handele es sich um einen Jungen und ein Mädchen im Alter von vier und acht Jahren, hieß es. Zu den Eltern machten die Ermittler zunächst keine Angaben. Die Staatsanwaltschaft in Stuttgart kündigte für den Vormittag eine Pressemitteilung an.

Lesen Sie auch: Rulfingen: Babyleiche auf Aussiedlerhof

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 3
Überschrift

21. April 2017 08:18

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar zum Artikel: Ermittlungen in Baden-Württemberg Polizei findet zwei Kinderleichen in Wohnung in Unterensingen

1 Antwort

21. April 2017 08:18

Meine Güte wie furchtbar und traurig, vor allem für die engsten Angehörigen und Freunde. Wohlmöglich ist ein Elternteil dafür verantwortlich. In welcher Welt leben wir eigentlich? Selbst wenn man sich trennt muß man doch nicht die Kinder töten, nur damit der "andere "sie nicht zugesprochen bekommt. Oder verletzte Ehre, soll es ja auch zur Genüge geben. Einfach nur schlimm!

Antwort schreiben

21. April 2017 08:17

"Zu den Eltern machen die Ermittler zunächst keine Angaben." Diese Phrase wurde von den Medien mittlerweile so häufig verwendet, daß er gewisse Schlussfolgerungen zulässt. Und so wendet sich der Pressekodex einmal mehr gegen die, die er eigentlich schützen soll.