Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Wirtschaft

Alle Kategorie News

  • Audi-Showcar für Detroit: Ist das der neue TT?

    7. Dezember 2013 17:21 35

    Ein neues Showcar von Audi, das die Ingolstädter im Januar auf der Detroit Motor Show zeigen, wirft Rätsel auf. Ist der hochgebockte Crossover schon das neue, erst kürzlich offiziell angekündigte Mini-SUV Q1? Nein, heißt es aus der Unternehmenszentrale, man gibt sich geheimnisvoll: Einen Kleinsportwagen des kommenden Jahres könnte man schon hineininterpretieren

  • 100.000 Kunden nutzen Onlineangebot : Post macht erfolgreich in Lebensmitteln

    7. Dezember 2013 16:14 33

    Die Internet-Tochter Allyouneed.com der Deutschen Post ermöglicht, Lebensmittel online zu kaufen. Verschickt werden die Waren von der DHL. Laut Konzernchef Andrej Busch stößt das Angebot auf große Resonanz - vor allem bei Familien mit Kindern. Die Deutsche Post ist zufrieden mit ihrem vor einigen Monaten gestarteten Lebensmittel-Versandgeschäft. Der Chef der Post-Paketsparte

  • Nach einem rabenschwarzen Jahr: Stahlkocher suchen Weg aus der Krise

    7. Dezember 2013 15:41 53

    Lichtblicke für die deutschen Stahlkocher sind Mangelware. Mit harten Sparprogrammen und dem Abbau von Überkapazitäten wollen sie nun endlich den Weg aus dem Tränental finden. Ob es glückt? Branchenexperten sind geteilter Meinung. Geplagt von Überkapazitäten, Preisdruck und Verlusten wartet die Stahlbranche weiter auf eine grundlegende Erholung. Zuletzt

  • Konsumgüter Henkel bereitet Übernahmen vor

    7. Dezember 2013 15:33 44

    07.12.2013 ·  Der Kosmetik- und Klebstoffkonzern Henkel will durch Übernahmen expandieren. Die Aufsichtsratsvorsitzende Simone Bagel-Trah gibt dem Vorstand Rückendeckung. Außerdem will sie über die Feiertage abermals eine E-mail-Pause verhängen. Die Henkel-Aufsichtsratsvorsitzende, die zugleich dem Gesellschafterausschuss vorsteht, zeigt sich optimistisch

  • WTO ist ein Bollwerk gegen den Protektionismus

    7. Dezember 2013 15:16 30

    Erstmals seit fast zwei Jahrzehnten haben sich die WTO-Staaten auf ein neues Abkommen geeinigt. Da laufen selbst WTO-Chef Roberto Azevêdo die Freudentränen. Denn am Ende profitieren alle. Von Martin Greive Wenn einem Spitzenpolitiker wie WTO-Chef Roberto Azevêdo die Tränen kommen, muss etwas Historisches passiert sein. Und wahrhaftig: Die Welthandelsorganisation

  • Banken-Skandal Asmussen für staatlichen Libor

    7. Dezember 2013 12:52 49

    07.12.2013 ·  Jörg Asmussen unterstützt nach dem Libor-Skandal Wolfgang Schäubles Forderung nach einer weiteren Regulierung des Bankensektors. Im Interview mit der F.A.S. schlägt das Mitglied des EZB-Direktoriums einen staatlichen Libor vor. Jörg Asmussen, Mitglied des Direktoriums der Europäischen Zentralbank, ist Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble

  • Henkel will im Klebstoffbereich zukaufen

    7. Dezember 2013 12:52 46

    Kartellrechtliche Probleme dürfte es dabei nicht geben, sagte er der "Wirtschaftswoche" weiter. Derzeit ist die Klebstoffsparte mit einem Jahresumsatz von etwa 8,2 Milliarden Euro der wichtigste Bereich des Düsseldorfer Konzerns. Der Hersteller von Pritt und Persil will bis 2016 seinen gesamten Jahresumsatz auch mit Übernahmen auf insgesamt 20 Milliarden

  • Abhören von Handygesprächen schwieriger: Telekom will besser verschlüsseln

    7. Dezember 2013 12:11 30

    Die Deutsche Telekom will mit einer neuen Technik das Abhören von Handygesprächen erschweren. Der Konzern rüste als erster Anbieter in Deutschland das gesamte Mobilfunknetz mit der verbesserten Verschlüsselungssoftware A5/3 auf, wie Telekom-Vorstand Thomas Kremer der "Wirtschaftswoche" bestätigte. Bis Jahresende will die Telekom demnach die neue Software

  • Darboven wettert gegen neue Nespresso-Maschinen

    7. Dezember 2013 11:39 56

    Der Hamburger Kaffeeunternehmer Albert Darboven kommt bald mit eigenen Kaffeekapseln für das Nespresso-System auf den Markt. Doch mit den neuen Kaffeemaschinen gibt es Ärger. Von Birger Nicolai Der hart umkämpfte Markt der Kaffeekapseln bekommt einen neuen Wettbewerber: Der Hamburger Kaffeeunternehmer Albert Darboven wird nach Informationen der "Welt

  • Stromnetzausbau kommt nicht voran : 2013 kein Fortschritt

    7. Dezember 2013 10:56 47

    Bonn - Der für die Energiewende unerlässliche Stromnetzausbau stockt massiv. Von den Projekten des aktuellen Ausbauprogramms EnLAG sei im ganzen Jahr 2013 kein einziger neuer Leitungskilometer tatsächlich gebaut worden, sagte der Chef der Bundesnetzagentur, Jochen Homann, der dpa. Grund seien Einsprüche von Bürgern, Planungsänderungen und Verzögerungen