Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Wirtschaft

Alle Kategorie News

  • Wirtschaft: BMW verkauft im Januar mehr Autos in den USA

    1. Februar 2018 20:46 17

    Wirtschaft BMW verkauft im Januar mehr Autos in den USA WOODCLIFF LAKE (dpa-AFX) - Der Autobauer BMW hat im ersten Monat des neuen Jahres mehr Autos in den USA verkauft. Im Januar stieg der Absatz im Vergleich zum Vorjahresmonat um 3,5 Prozent auf 21 953 Fahrzeuge, wie das Unternehmen am Donnerstag am US-Sitz in Woodcliff Lake mitteilte. Bei der Stammmarke

  • Dax rettet sich knapp über 13 000 Punkte

    1. Februar 2018 17:45 19

    Wirtschaft Aktien Frankfurt Schluss: Schwach - Dax rettet sich knapp über 13 000 Punkte FRANKFURT (dpa-AFX) - Der wieder stärker anziehende Euro und erneut steigende Renditen am Anleihemarkt haben den Dax am Donnerstag schwer belastet. Der Leitindex fiel zeitweise unter die wichtige Marke von 13 000 Punkten und auf den tiefsten Stand seit Anfang Januar

  • USA: Produktivität überraschend gesunken

    1. Februar 2018 14:59 13

    Wirtschaft USA: Produktivität überraschend gesunken WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Produktivität der amerikanischen Wirtschaft ist im vierten Quartal 2017 überraschend gesunken. Wie das US-Arbeitsministerium am Donnerstag nach einer ersten Schätzung mitteilte, habe es einen Rückgang um 0,1 Prozent gegeben. Analysten hatten hingegen einen Anstieg um 0,7 Prozent

  • Trotz Umsatzplus: US-Steuerreform brockt Ebay Milliardenverlust ein

    1. Februar 2018 09:07 19

    Trotz Umsatzplus: US-Steuerreform brockt Ebay Milliardenverlust ein Ein starkes Weihnachtsgeschäft hat Ebay zum Jahresende ein deutliches Umsatzplus beschert. Eine 3,1 Milliarden Dollar schwere Abschreibung wegen der US-Steuerreform riss die Bilanz im vierten Quartal dennoch mit 2,6 Milliarden Dollar (2,1 Mrd Euro) ins Minus. Das teilte die Online-Handelsplattform

  • DAX-TECHNIK: Chartbild hellt sich erst über 13370 Punkten auf

    1. Februar 2018 08:23 17

    Wirtschaft DAX-TECHNIK: Chartbild hellt sich erst über 13370 Punkten auf - HSBC FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Dax müsste es aus Sicht der HSBC erst einmal über das bisherige Wochenhoch von 13 370 Punkten schaffen, um die Chartsituation zu verbessern. Bis dahin sieht der technische Analyst Jörg Scherer den Fokus auf der Unterseite. Unterhalb der 38-Tage-Linie

  • Siemens: Snabe übernimmt Posten von Cromme

    31. Januar 2018 19:24 25

    Nachfolger von Gerhard Cromme Ex-SAP-Manager Snabe neuer Aufsichtsratschef bei Siemens Der Aufsichtsrat wählte am Mittwochabend wie erwartet den Dänen Jim Hagemann Snabe zum Vorsitzenden. Der 52 Jahre alte frühere Co-Chef des Softwarekonzerns SAP soll Siemens vor allem bei der Digitalisierung der Industrie auf die Sprünge helfen. "Der digitale Wandel

  • Wirtschaft: Niederländische Studie zu Atomkraftwerken im Grenzgebiet

    31. Januar 2018 07:05 11

    Wirtschaft Niederländische Studie zu Atomkraftwerken im Grenzgebiet DEN HAAG (dpa-AFX) - Nach massiver Kritik an der Sicherheit belgischer Atomreaktoren legt der niederländische Untersuchungsrat am Mittwoch (10.00 Uhr) in Den Haag eine Studie vor. Im Wesentlichen geht es um die Frage, was bei einem Unfall in einem Kernkraftwerk an der Grenze geschieht

  • Düsseldorf: Höhere Preise für Butter und Eier

    31. Januar 2018 07:05 15

    Düsseldorf Höhere Preise für Butter und Eier Die Preise steigen in Nordrhein-Westfalen wieder langsamer. Im Januar lagen sie wie schon im Dezember um 1,5 Prozent über dem Vorjahresniveau, teilte das Statistische Landesamt mit. Zum Vergleich: Im Gesamtjahr 2017 hatte die Inflationsrate noch bei 1,8 Prozent gelegen. Deutlich teurer als vor einem Jahr waren

  • Wirtschaft: Mexikos Wirtschaft legt 2017 um 2,1 Prozent zu

    30. Januar 2018 16:43 15

    MEXIKO-STADT (dpa-AFX) - Die mexikanische Wirtschaft ist im vergangenen Jahr um 2,1 Prozent gewachsen. Während die Landwirtschaft und die Dienstleistungsbranche zulegten, gab der Industriesektor leicht nach, wie die nationale Statistikbehörde am Dienstag mitteilte. 2016 hatte die zweitgrößte Volkswirtschaft Lateinamerikas ihre Leistung noch um 2,3 Prozent

  • Inflationsrate in NRW stagniert bei 1,5 Prozent

    30. Januar 2018 10:40 1

    Inflationsrate in NRW stagniert bei 1,5 Prozent Düsseldorf. Die Preise steigen in Nordrhein-Westfalen wieder etwas langsamer. Im Januar lagen sie im bevölkerungsreichsten Bundesland wie zuvor auch schon im Dezember nur noch um 1,5 Prozent über dem Vorjahresniveau, wie das Statistische Landesamt am Dienstag mitteilte. Zum Vergleich: Im gesamten Jahr 2017 hatte