Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Butter fast 60 Prozent teurer: Lebensmittel treiben Inflation

13. Juli 2017 06:44
40 0
Butter fast 60 Prozent teurer: Lebensmittel treiben Inflation

Die Zeit der stagnierenden oder gar sinkenden Preise in Deutschland ist vorbei. Energie wird zwar teilweise immer noch billiger, steigende Lebensmittelpreise machen das jedoch mehr als wett.

Teurere Lebensmittel haben die Inflation im Juni steigen lassen. Die Verbraucherpreise in Deutschland zogen um durchschnittlich 1,6 Prozent zum Vorjahresmonat an, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Im Mai lag die Rate bei 1,5 Prozent, im April bei 2,0 Prozent.

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0