Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

"Chaos": Nach dem Wahl-Schock blickt die britische Presse pessimistisch in die Zukunft

9. Juni 2017 02:03
169 0
"Chaos": Nach dem Wahl-Schock blickt die britische Presse pessimistisch in die Zukunft

Die britische Regierungschefin Theresa May dürfte sich mit der vorgezogenen Wahl gründlich verkalkuliert haben. Nach Bekanntwerden der ersten Prognosen sprechen die Medien der Insel von einer Fehlkalkulation der konservativen Premierministerin. Die meisten Kommentatoren blicken pessimistisch in die Zukunft Großbritanniens.

"Theresa May hatte gehofft, vergangene Nacht die politische Landkarte Großbritanniens zu verändern. (...) Stattdessen wurde sie nach ersten Anzeichen gedemütigt und ihre Partei steht ohne Mehrheit da. Sie hat sich gezockt und verloren. Politische Verwirrung wird folgen."

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0