Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Debatte um Englisch sprechende Kellner in Berlin

13. August 2017 05:15
12 0
Debatte um Englisch sprechende Kellner in Berlin

Der CDU-Politiker Jens Spahn ist „not amused“. Er möchte in Berliner Restaurants mit dem Kellner auf Deutsch kommunizieren.

Kellner, die nur Englisch sprechen - das nervt in Berlin so manchen. Nun hat auch CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn (37) seinen Unmut geäußert. Ihn stört, wenn er in der immer internationaler werdenden Hauptstadt mit der deutschen Sprache bisweilen nicht mehr weiterkommt. „Mir geht es zunehmend auf ...

Lesen Sie auch: Gewerkschaft Verdi: Möglichst viele Arbeitsplätze bei Air Berlin retten

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0