Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

DFB-Sportgericht: 22 000 Euro Geldstrafe für Eintracht Frankfurt

8. Oktober 2018 15:25
52 0
DFB-Sportgericht: 22 000 Euro Geldstrafe für Eintracht Frankfurt

DFB-Sportgericht 22 000 Euro Geldstrafe für Eintracht Frankfurt

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen unsportlichen Verhaltens der eigenen Fans hat das DFB-Sportgericht Eintracht Frankfurt mit einer Geldbuße von 22.000 Euro bestraft.

Lesen Sie auch: HSV e.V.: 220 000 Euro für zukunftsorientierte Sportprojekte

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0