Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Friedensmarsch: Politiker kritisieren Ditib für Absage an Antiterror-Demo

15. Juni 2017 23:59
11 0
Friedensmarsch: Politiker kritisieren Ditib für Absage an Antiterror-Demo

Der Islamverband Ditib stößt mit seiner Absage der Teilnahme an der Antiterror-Demonstration in Köln auf parteiübergreifende Kritik. Die Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, Aydan Özoguz, nannte die Entscheidung sehr bedauerlich. Ditib "stellt sich selbst mit dieser Haltung noch weiter ins Abseits und droht vollends seine Glaubwürdigkeit zu verspielen", sagte Özoguz den Zeitungen der Funke Mediengruppe.

Die türkisch-islamische Union Ditib hatte am Mittwoch entschieden, sich nicht an dem in Köln geplanten Friedensmarsch von Muslimen gegen islamistischen Terror zu beteiligen. Solche Demonstrationen "stigmatisieren die Muslime und verengen den internationalen Terrorismus auf sie, ihre Gemeinden und Mo...

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0