Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Kampf um Kurdistan: Bagdad verbietet Kurden-Sender

28. Oktober 2017 13:01
25 0
Kampf um Kurdistan: Bagdad verbietet Kurden-Sender

Die zentralirakische Regierung in Bagdad verschärft den Streit um Kurdistan: Wie am Wochenende bekannt wurde, ordnete Iraks Kommunikationsministerium an, den kurdischen Sender „Rudaw“ schließen zu lassen.

Der Sender hat seinen Sitz in der Hauptstadt der nordirakischen, kurdischen Autonomieregion, Erbil, und ist weit über Irak hinaus bekannt. Bagdads Armee und schiitische, proiranische Verbündete hatten angekündigt, dass bis Samstagabend eine Waffenruhe gelte – allerdings rücken die meist arabischen T...

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0