Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Korea-Krise: Südkorea bietet Norden Gespräche an

17. Juli 2017 03:23
35 0
Korea-Krise: Südkorea bietet Norden Gespräche an

Südkorea hat dem verfeindeten Norden die Wiederaufnahme von Militärgesprächen vorgeschlagen. Die Verhandlungen könnten auf nordkoreanischer Seite des Grenzortes Panmunjom stattfinden, teilte das Verteidigungsministerium in Seoul am Montag mit.

Vize-Verteidigungsminister Suh Choo Suk nannte den 27. Juli – den Jahrestag des Waffenstillstandsabkommens von 1953 – als Termin. Die Verhandlungen sollten dazu führen, dass alle Aktivitäten beendet werden, die die militärischen Spannungen an der Grenze erhöhten. Beide Länder sind durch eine vier ...

Lesen Sie auch: Niederlage gegen Hannover: In der 73. Minute zeigen sich die größten Sorgen des HSV

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0