Diese "Elektra" hätte auch Charles Manson erfreut

24. November 2013 15:30

20 0

Diese "Elektra" hätte auch Charles Manson erfreut

Soviel gute Rockmusik war selten auf einer Theaterbühne: Stefan Pucher inszeniert "Elektra" in Berlin und verwendet dabei Lieder, die zum Teil von Charles Manson stammen – Blutrünstigkeit inbegriffen. Von Matthias Heine

Wahrscheinlich hat niemand mehr für die Popularisierung des griechischen Dramas getan als Sigmund Freund und Jim Morrison: Den Ödipus-Komplex kennt auch, wer nie etwas von Sophokles gehört hat, und die populärste Aufführung einer antiken Tragödie in der Neuzeit ist jene Stelle im Doors-Lied "The End...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...