Erleichterungen sind denkbar: CDU bewegt sich beim Doppel-Pass

24. November 2013 10:46

30 0

Am Thema Mehrstaatlichkeit könnte die Große Koalition scheitern. Für die SPD steht fest: Eine generelle doppelte Staatsbürgerschaft muss im Koalitionsvertrag enthalten sein. Da sträubt sich die CDU. Doch Generalsekretär Gröhe hält einen Kompromiss für möglich.

Im Streit um die doppelte Staatsbürgerschaft zeigt sich die CDU kompromissbereit. Generalsekretär Hermann Gröhe sagte der "Bild am Sonntag": "Denkbar sind Erleichterungen für junge Erwachsene aus Zuwandererfamilien, die hier geboren und aufgewachsen sind. Hier könnte ich mir vorstellen, dass wir Meh...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...