Eurostat: Deutschland hat die niedrigste Geburtenrate in der EU

20. November 2013 12:08

97 0

Eurostat: Deutschland hat die niedrigste Geburtenrate in der EU

Auf 1.000 Einwohner kommen nur 8,4 Geburten: Weniger Kinder als in Deutschland werden nirgends in der EU geboren. Die Bevölkerungszahl ist dennoch gestiegen.

Die Bevölkerung der Europäischen Union ist im vergangenen Jahr um mehr als eine Million Einwohner gewachsen – allerdings ist das nicht den Deutschen zu verdanken. Mit 8,4 Geburten je 1.000 Einwohner hat Deutschland die niedrigste Geburtenrate aller 28 EU-Staaten, wie die EU-Statistikbehörde Eurostat...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...