Gedenken an getöteten Hausbesetzer - Demonstrationen von Linken und Rechten bleiben friedlich

23. November 2013 16:54

21 0

Gedenken an getöteten Hausbesetzer - Demonstrationen von Linken und Rechten bleiben friedlich

Tausende Menschen haben am Samstag in Berlin-Friedrichshain an den linken Hausbesetzer Silvio Meier erinnert, der vor 21 Jahren von rechten Hooligans erstochen worden war. Gleichzeitig marschierten 150 Neonazis in Schöneweide auf - zunächst begleitet von Gegendemonstranten.

Zum Gedenken an den vor 21 Jahren getöteten linksgerichteten Hausbesetzer Silvio Meier sind am Samstag rund 5000 Menschen durch Berlin-Friedrichshain gezogen. Es seien

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...