Der Kollege aus Afghanistan darf nicht mehr arbeiten

30. September 2016 15:18

4 0

Flüchtling in Bayern Bauarbeiter demonstrieren für Kollegen aus Afghanistan

Das Landratsamt Altötting entzieht dem Flüchtling Tavus Qurban nach viereinhalb Jahren die Arbeitserlaubnis. Seine Firma stellt sich hinter ihn - und legt die Arbeit an 30 Baustellen nieder.

Lesen Sie auch: Pentagon: Mehr als 3.000 zusätzliche US-Soldaten nach Afghanistan

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...