So schwierig ist die Evakuierung eines Krankenhauses

30. September 2016 09:15

11 0

So schwierig ist die Evakuierung eines Krankenhauses

Das Problem fange schon damit an, dass solch eine Evakuierung nicht in vollem Umfang geprobt werden könne. Zwar gebe es regelmäßige "Trockenübungen" in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr. Dort würden unterschiedliche Szenarien wie etwa ein Terrorakt oder ein Flugzeugabsturz simuliert. Die Evakuierung des gesamten Hauses könne hingegen nicht geübt werden. "Wir können den laufenden Betrieb ja nicht einstellen. Operationen müssen durchgeführt werden und schwer kranken Patienten ist so etwas nicht zuzumuten", sagt Jochum. Daher gebe es Probealarme nur in eingeschränkten Bereichen.

Dennoch liegen nach Angaben des Klinikgeschäftsführers detaillierte Pläne für den Notfall vor. Trete ein solcher Fall ein, müsse es schnell gehen. "Die große Herausforderung ist, jeden Patienten in Sicherheit zu bekommen und eine Panik zu vermeiden." Patienten, die zu Fuß gehen könnten oder im Rolls...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...