Syrien: Obama und Merkel verurteilen "barbarische Angriffe" auf Aleppo

30. September 2016 04:40

2 0

Syrien: Obama und Merkel verurteilen "barbarische Angriffe" auf Aleppo

US-Präsident Barack Obama und Bundeskanzlerin Angela Merkel haben die Luftangriffe der syrischen und russischen Luftwaffe auf Aleppo aufs schärfste verurteilt. Sie seien sich darüber einig, dass es an Russland und dem syrischen Regime liege, die Kämpfe in dem Bürgerkriegsland zu beenden, teilte das Weiße Haus und berichtete von einem Telefonat von Obama und Merkel, in dem beide von "barbarischen Angriffen" auf Aleppo gesprochen hätten. Syrien und Russland müssten den Zugang von UN-Hilfslieferungen zu den belagerten und schwer zugänglichen Gebieten ermöglichen.

Nach einem Erfolg in dem Bemühen darum oder um Frieden in Syrien überhaupt, sieht es derzeit aber nicht aus. Die Rhetorik zwischen den beiden entscheidenden Konfliktparteien Russland und den USA hat sich verschärft, die USA haben dem Kreml wegen der anhaltenden Luftangriffe mit einem Abbruch der Ges...

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...