"Das waren ganz normale Leute": Nachbarn geschockt über Säugling in Koffer

30. September 2016 17:42

8 0

"Das waren ganz normale Leute": Nachbarn geschockt über Säugling in Koffer

Eine 22-Jährige legt ihr Neugeborenes in einem Koffer ab. In diesem findet die Polizei auch das Skelett eines weiteren Kindes. Die Anwohner in dem beschaulichen Wohnviertel sind geschockt, denn sie beschreiben die junge Frau als nett und unauffällig.

Es ist ein gepflegtes Wohnviertel unweit des Zentrums von Hannover, in das die Polizei zu einem erschütternden Fund gerufen wird. In dem Mehrfamilienhaus mit der weißen Fassade wohnen Studenten, Rentner und Familien. Ein junges Pärchen mit Hund ist vor zwei, drei Monaten erst in den vierten Stock ei...

Lesen Sie auch: Brand in Containerwohnung: Frau lebensgefährlich verletzt

Lies mehr

Zur Kategorie-Seite

Loading...