Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Deutschland

Alle Kategorie News

  • Nach Anschlag in Ägypten: 40 mutmaßliche Terroristen getötet

    29. Dezember 2018 10:08 34

    Suche nach den Tätern Nach Anschlag in Ägypten: 40 mutmaßliche Terroristen getötet Kairo (dpa) - Einen Tag nach einem tödlichen Anschlag auf einen Bus mit vietnamesischen Touristen in Gizeh haben die ägyptischen Sicherheitskräfte nach eigenen Angaben 40 mutmaßliche Terroristen getötet. Die Verdächtigen seien in abgestimmten Einsätzen "in drei Terroristenverstecken"

  • Rülke kritisiert Rückstand beim Netzausbau

    28. Dezember 2018 16:21 31

    Stuttgart Rülke kritisiert Rückstand beim Netzausbau FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke sieht Baden-Württemberg bei der Digitalisierung erheblich im Rückstand. Der Ausbau der Netzinfrastruktur hinke in Land und Bund hinterher, kritisierte Rülke im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. "Das kann nicht der Anspruch einer Industrienation sein." Rülke

  • Wolfgang Picken zum Bonner Stadtdechant ernannt

    28. Dezember 2018 13:06 33

    Bonn Wolfgang Picken zum Bonner Stadtdechant ernannt Wolfgang Picken wird neuer Stadtdechant in Bonn. Die Ernennung durch Erzbischof Rainer Maria Woelki gab das Erzbistum Köln am Freitag bekannt. Picken tritt das Amt zum 1. März 2019 an und wird zugleich Pfarrer der Kirchengemeinde St. Martin. Sein Vorgänger war nach einem großen Finanzskandal im Mai zurückgetreten

  • Schlüsseldienst: 700 Euro für eine Minute Arbeitszeit

    28. Dezember 2018 11:14 21

    Mainz Schlüsseldienst: 700 Euro für eine Minute Arbeitszeit Nach einer Minute Arbeitszeit hat ein Mitarbeiter eines Schlüsseldienstes in Mainz eine Kundin kräftig abkassiert. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte sich eine 27-Jährige am Dienstagmittag versehentlich aus ihrer Wohnung ausgeschlossen und daraufhin einen Schlüsseldienst aus dem Internet

  • Warnung vor sinkender Bereitschaft zur Weiterbildung

    28. Dezember 2018 07:13 34

    Stuttgart Warnung vor sinkender Bereitschaft zur Weiterbildung Der Chef der Regionaldirektion für Arbeit sorgt sich angesichts sinkender Weiterbildungszahlen um die Innovationsfähigkeit im Land. "Wir können beobachten, dass die Weiterbildungsbereitschaft sinkt", sagte Christian Rauch im Gespräch mit der Deutschen Presse-Agentur. "Das ist strukturell

  • Leicht steigende Arbeitslosigkeit erwartet

    28. Dezember 2018 05:16 44

    Nürnberg Leicht steigende Arbeitslosigkeit erwartet Winterbedingt ist die Arbeitslosigkeit im Dezember voraussichtlich leicht gestiegen. "In witterungsabhängigen Branchen wie der Landwirtschaft oder auf dem Bau gibt es in den Wintermonaten jahreszeitlich bedingt mehr Entlassungen", sagte ein Fachmann im Arbeitsministerium in München. "Wir rechnen deshalb

  • Zahl der Automatensprengungen 2018 deutlich gestiegen

    27. Dezember 2018 06:10 44

    Magdeburg Zahl der Automatensprengungen 2018 deutlich gestiegen Fahrkarten-, Geld- und Zigarettenautomaten sind 2018 in Sachsen-Anhalt wieder häufiger Ziele von Anschlägen gewesen. Bis Mitte Dezember verzeichnete das Landeskriminalamt (LKA) rund 330 Fälle. Damit ist fast wieder das hohe Niveau des Jahres 2015 erreicht. Damals hatte es im kompletten Jahr 373 Beschädigungen

  • Tenorlegende Peter Schreier: Der Weltsachse

    26. Dezember 2018 22:37 22

    Peter Schreier ist ein Weltstar, und natürlich weiß man sofort, dass er in der wuchtigen weißen Villa residiert, deren Panoramafenster sich zum Loschwitzer Hang öffnen, an dessen Fuß die Elbe fließt. Aber das stimmt nicht. Die Villa gehört einem Arzt aus Chemnitz, Schreier wohnt nebenan in einem unscheinbaren DDR-Bau. In der Tür steht seine Frau Renate

  • Lawinenunglück in Frankreich: Zwölfjähriger überlebt 40 Minuten unter Schneemassen

    26. Dezember 2018 20:50 45

    Glück im Lawinenunglück Zwölfjähriger überlebt 40 Minuten unter Schneemassen Es ist wie ein Weihnachtswunder: Ein Junge wird in den französischen Alpen von einer Lawine verschüttet, 40 Minuten später befreit – und er überlebt. Er hatte unglaubliches Glück. Ein zwölfjähriger Junge hat nach einem Lawinenabgang in den französischen Alpen 40 Minuten unter

  • Betrunkene Frau verletzt sich nach "Christbaumloben"

    26. Dezember 2018 14:17 32

    Memmingen Betrunkene Frau verletzt sich nach "Christbaumloben" Loben, bis der Arzt kommt: Im schwäbischen Memmingen war eine 42-jährige Frau nach dem Weihnachtsbrauch "Christbaumloben" so betrunken, dass sie vom Rettungsdienst versorgt werden musste. Wie die Polizei mitteilte, wollte die Frau in der Nacht zum Mittwoch nach dem ausgiebigen Lob des Christbaums