Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Russland: Oberstes Gericht verbietet Zeugen Jehovas

20. April 2017 18:13
21 0
Russland: Oberstes Gericht verbietet Zeugen Jehovas

Das oberste Gericht in Russland hat die Zeugen Jehovas verboten. Die Glaubensgemeinschaft müsse ihre Russlandzentrale in St. Petersburg und 395 Regionalverbände auflösen, entschieden die Richter in Moskau. Ihr Vermögen wird eingezogen.

Das Gericht gab damit einem Antrag des Justizministeriums statt, in dem die Glaubensgemeinschaft als extremistische Gruppe eingestuft wird, berichtete die Nachrichtenagentur Interfax. "Sie stellen eine Gefahr für die Rechte der Bürger, die öffentliche Ordnung und die öffentliche Sicherheit dar", sag...

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0