Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «abgeordnete»

17. August 2018 17:08 Österreich: EU-Abgeordnete entschuldigt sich für rassistische Posts

Österreich EU-Abgeordnete entschuldigt sich für rassistischen Post Nach heftiger Kritik hat die österreichische EU-Abgeordnete Claudia Schmidt (ÖVP) umstrittene Äußerungen auf Facebook gelöscht und sich für deren Inhalt entschuldigt. "Ich bin erschüttert, dass mir selbst so etwas passiert und ich selbst nicht vor Vorurteilen gefeit bin", schrieb die Politikerin 21

3. August 2018 08:20 Venezuela lockert Devisenkontrollen wegen Hyperinflation

Devisen Venezuela lockert wegen Hyperinflation Kontrolle über den Dollar Devisen wie Dollar oder Euro sind Venezuela seit langem ein knappes Gut, das vor allem durch den Ölhandel eingenommen und nur auf Antrag bei einer staatlichen Behörde eingetauscht wurde. Wegen eines florierenden Schwarzmarktes gibt jedoch eine ganze Reihe paralleler Wechselkurse 18

22. Juli 2018 18:35 Landtagspräsident Schlie wünscht sich lebhaftere Debatten

Kiel Landtagspräsident Schlie wünscht sich lebhaftere Debatten Der Präsident des Schleswig-Holsteinischen Landtages, Klaus Schlie. Foto: Frank Molter/Archiv (Quelle: dpa) Schleswig-Holsteins Landtagspräsident Klaus Schlie (CDU) wünscht sich im Parlament lebhaftere Debatten. Wichtig sei beispielsweise, dass Abgeordnete öfter in freier Rede sprechen, sagte 28

12. Juli 2018 05:37 Parlamentarier wünschen sich Kinderbetreuung im Landtag

Erfurt Parlamentarier wünschen sich Kinderbetreuung im Landtag Mehrere Thüringer Landtagsabgeordnete wünschen sich eine Kinderbetreuung im Landtag - auch für unter Zweijährige. Der Landtag prüft derzeit, ob er ein Pilotprojekt für Kinderbetreuung beginnt, das von Abgeordneten und Mitarbeitern genutzt werden kann, teilte ein Sprecher mit. Landtagspräsident 23

2. Juli 2018 04:23 Krisengespräch im Sassnitzer Fischwerk

Sassnitz Krisengespräch im Sassnitzer Fischwerk Der geplante Brexit und ein in der westlichen Ostsee drohender Heringsfangstopp beschäftigen die deutschen Fischer und Fischverarbeitungsindustrie. Der Europa-Abgeordnete und Vize-Vorsitzende des EU-Fischereiausschusses, Werner Kuhn (CDU), trifft sich heute mit dem Chef des Sassnitzer Fischwerks, Uwe Richter 23

19. Juni 2018 13:29 Landtag beginnt entscheidende Sitzung zur Feiertagsfrage

Landtag Landtag beginnt entscheidende Sitzung zur Feiertagsfrage Das Wort "frei" steht in einem Taschenkalender am 31. Oktober 2017. Foto: Sebastian Gollnow/Archiv (Quelle: dpa) Die Abgeordneten des niedersächsischen Landtags sind am Dienstag zur Entscheidung über einen zusätzlichen Feiertag zusammengekommen. Es wird erwartet, dass nach einer Debatte 14

18. Juni 2018 19:49 Kritik von Grünen und Linken zum Prostituiertenschutzgesetz

Landtag Kritik von Grünen und Linken zum Prostituiertenschutzgesetz Grüne und Linke im sächsischen Landtag haben den Umgang der schwarz-roten Regierung mit dem Prostituiertenschutzgesetz kritisiert. Der zuständige Landtagsausschuss hatte am Montag mit einjähriger Verspätung die Umsetzung des Gesetzes auf den Weg gebracht. Die beiden Oppositionsparteien 16

16. Juni 2018 21:15 Mazedonien-Kompromiss: Athener Parlament lehnt Misstrauensantrag ab

Konflikte Mazedonien-Kompromiss: Athener Parlament lehnt Misstrauensantrag ab Athen (dpa) – Der linke griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras und seine Regierung haben eine Kraftprobe im Parlament überstanden: 153 Abgeordnete stimmten in Athen gegen einen Misstrauensantrag der konservativen Opposition, 127 Abgeordnete dafür. Die konservative Oppositionspartei 15

14. Juni 2018 18:41 Türkei: Drei Tote bei Wahlkampfveranstaltung

Vor Präsidentschaftswahl in der Türkei Vier Tote bei Wahlkampfveranstaltung Bei einer Wahlkampfveranstaltung in der Türkei sind Medienberichten zufolge vier Menschen erschossen worden. Sie wurden am Donnerstag während eines Besuchs eines Abgeordneten der Partei von Präsident Recep Tayyip Erdogan in der südlichen Stadt Suruc getötet, wie die türkischen 31

21. Mai 2018 11:40 Zuckerberg-Anhörung im EU-Parlament wohl doch öffentlich

Zuckerberg-Anhörung im EU-Parlament wohl doch öffentlich Brüssel. Facebook-Chef Mark Zuckerberg wird nach Druck aus dem EU-Parlament voraussichtlich doch öffentlich in Brüssel aussagen. Sein Treffen mit den Fraktionsspitzen am Dienstag wegen des Datenskandals um Cambridge Analytica werde live im Internet (18.15 Uhr) übertragen, teilte Parlamentspräsident 85