Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «abschuss»

30. November 2018 16:01 Syrien: Israelischer Luftangriff trifft offenbar iranisches Waffendepot

Kampfhandlungen in Syrien Iranisches Waffendepot offenbar von Luftangriff getroffen In der Nacht zu Freitag wurde offenbar ein Lager der iranischen Revolutionswächter und der libanesischen Terrormiliz Hisbollah in Syrien von einem Angriff der israelischen Luftstreitkräfte getroffen. Das Lager habe sich südlich von Damaskus befunden, berichtete die Nachrichtenagentur 22

26. März 2018 00:47 Stadt Frankfurt startet Modellprojekt gegen Nilgänse

Tiere Stadt Frankfurt startet Modellprojekt gegen Nilgänse Nilgänse in Scharen nerven auf Frankfurter Grünflächen und gefährden die Menschen mit ihrem Kot. Mit einem Modellprojekt will die Stadt Frankfurt die unbeliebten Tiere nun vertreiben. Begonnen wird mit dem "Modellprojekt Nilgans-Management" heute im Ostpark. Dort soll unter anderem ein Schutzzaun 34

21. Februar 2018 12:28 Bundesregierung verstärkt Vorkehrungen gegen Schweinepest

Schonzeit aufgehoben Bundesregierung verstärkt Vorkehrungen gegen Schweinepest Bei Wildschweinen soll die Schonzeit aufgehoben werden. Bisher ist die Jagd auf Schwarzwild nur von Mitte Juni bis Ende Januar erlaubt - für jüngere Tiere bis zwei Jahre aber schon ganzjährig. Der Deutsche Jagdverband erläuterte, dass auch in einschlägigen Landesregelungen 36

5. Februar 2018 05:29 Russland verstärkt Luftangriffe in Syrien

Reaktion auf Flugzeug-Abschuss Russland verstärkt Luftangriffe in Syrien Russlands Luftwaffe hat die Zahl der Angriffe auf Ziele im Norden von Syrien erhöht. Nach Angaben des syrischen Zivilschutzes kam es in der Nacht zum Montag in den Städten Kafr Nubl und Maasran sowie in den Sarakeb, Maarat al Numan und Idlib zu Luftschlägen. Dabei seien mehrere 28

3. Februar 2018 18:43 Syrische Rebellen schießen erstmals russischen Kampfjet ab

Provinz Idlib Syrische Rebellen schießen erstmals russischen Kampfjet ab Als Vergeltung beschoss das russische Militär nach eigenen Angaben das Absturzgebiet mit Raketen und tötete 30 Rebellen. Die Region werde von der Nusra-Front kontrolliert, teilte das Ministerium mit. Es verwendete den alten Namen des Al-Kaida-Ablegers in Syrien, der sich mittlerweile 31

30. Januar 2018 08:59 Großwildjäger bei Löwenjagd in Südafrika getötet

Großwildjäger bei Löwenjagd in Südafrika getötet Johannesburg. Ein kroatischer Großwildjäger ist in Südafrika Medienberichten zufolge bei einer Löwenjagd tödlich verletzt worden. Der 75 Jahre alte Jäger und zwei weitere kroatische Urlauber hatten bereits einen ersten Löwen erlegt, doch bei der Jagd auf das zweite Tier löste sich aus bislang unbekannten 56

12. Januar 2018 09:45 Zum Abschuss frei: Kopfgeld für getötete kranke Wildschweine

Gesundheit Zum Abschuss frei: Kopfgeld für getötete kranke Wildschweine Wildschweine sind in Hamburg seit Freitag zum Abschuss freigegeben. Im Kampf gegen die Afrikanische Schweinepest hob die Wirtschaftsbehörde am Freitag die Schonzeit auf. Auch der Einsatz künstlicher Lichtquellen zur nächtlichen Jagd wurde ausnahmsweise genehmigt, wie die Behörde 27

18. Oktober 2017 10:07 Dag Hammarskjoeld: Flugzeug des Uno-Generalsekretärs 1961 wohl abgeschossen

Tod des Uno-Generalsekretärs Hammarskjöld-Flugzeug wurde 1961 wohl abgeschossen Der mysteriöse Tod des einstigen Uno-Generalsekretärs Dag Hammarskjöld ist vermutlich durch den Abschuss seines Flugzeugs über Zentralafrika verursacht worden. Es sei "plausibel", dass der Absturz der Maschine in den frühen Sechzigerjahren auf "einen Angriff oder eine Bedrohung 28

14. Oktober 2017 19:36 News: Tumulte bei Auftritt von Björn Höcke auf Frankfurter Buchmesse

News des Tages "Nazis raus!": Buchmesse-Auftritt von Björn Höcke eskaliert Die griechische Küstenwache hat eine Schweizerin aus dem Meer vor der Insel Korfu geborgen. Die 53-Jährige war demnach am Freitag zusammen mit einem 62-jährigen Schweizer mit einem Kajak von Porto Palermo in Albanien zu einer Fahrt entlang der albanischen Küste gestartet. Nähere 44

26. September 2017 04:31 Nordkorea nennt Trump-Tweet Kriegserklärung

Atomkonflikt Nordkorea nennt Trump-Tweet "Kriegserklärung" - Weißes Haus: "Absurd" Der Atomstreit zwischen Nordkorea und den USA spitzt sich weiter zu: Nordkorea fasse die jüngsten Kommentare von US-Präsident Donald Trump als "Kriegserklärung" auf, sagte Außenminister Ri Yong Ho laut der südkoreanischen Nachrichtenagentur Yonhap am Montag in New York. "Das ist ganz klar eine Kriegserklärung 45