Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 302 für die Suche nach «agrar»

23. August 2018 10:47 Deutschland: Immer mehr Menschen erreichen Hochschulabschluss

Akademisierung in Deutschland Immer mehr Menschen erreichen Hochschulabschluss 501.734 Menschen haben im Prüfungsjahr 2017 einen Hochschulabschluss in Deutschland erworben. Damit habe sich die Zahl seit dem Jahr 2001 kontinuierlich erhöht, teilte das Statistische Bundesamt mit. Im Vergleich zu 2016 stieg sie demnach um zwei Prozent. Einige Fachrichtungen 30

28. Juni 2018 00:56 Landtag debattiert über Kultur und Klimaschutz

Landtag Landtag debattiert über Kultur und Klimaschutz Sachsens Landtag hat die Sommerferien im Blick und kommt heute (ab 10.00) zur letzten Sitzung vor der Pause zusammen. Auf Antrag der schwarz-roten Koalition soll in der Aktuellen Stunde zunächst über die Kultur im Land debattiert werden. Als zweites Thema ließen die Grünen den Klimaschutz auf die Tagesordnung 23

22. Juni 2018 09:51 Wegen Dürre: Bauern dürfen Brachflächen nutzen

Agrar Wegen Dürre: Bauern dürfen Brachflächen nutzen Sächsische Landwirte können wegen der anhaltenden Dürre ab sofort ökologische Brachflächen zur Futtergewinnung und zur Beweidung von Tieren nutzen. Eine entsprechende Ausnahmegenehmigung für die sogenannten ökologischen Vorrangflächen habe das Landwirtschaftsministerium auf den Weg gebracht, teilte 24

21. Juni 2018 12:14 Umweltministerium: Folgen des Nitrat-Urteils nicht absehbar

Agrar Umweltministerium: Folgen des Nitrat-Urteils nicht absehbar Berlin (dpa) - Die Folgen des Urteils gegen Deutschland wegen der zu hohen Nitratbelastung im Grundwasser sind aus Sicht des Bundesumweltministeriums noch nicht abzusehen. Das sei «aus dem Bereich der Spekulation», sagte Umweltstaatssekretär Jochen Flasbarth. Entscheidend sei, wie die EU-Kommission 19

21. Juni 2018 08:23 Deutschland vom EuGH wegen Nitraten verurteilt

Agrar Deutschland vom EuGH wegen Nitraten verurteilt Luxemburg (dpa) - Der Europäische Gerichtshof hat Deutschland wegen Verletzung von EU-Recht verurteilt, weil die Regierung zu wenig gegen Nitrate im Grundwasser unternommen hat. Die obersten EU-Richter stellten fest, dass die Bundesrepublik gegen die maßgebliche EU-Richtlinie verstoßen habe. Nitrate 21

18. April 2018 00:58 Spargelsaison in Thüringen beginnt

Agrar Spargelsaison in Thüringen beginnt Die Spargelsaison in Thüringen wird heute offiziell in Kutzleben eröffnet. Nach dem Temperaturanstieg in den vergangenen Tagen ist das Frühlingsgemüse nicht nur auf den Flächen des Spargelhofs Kutzleben gewachsen, wo traditionell zur Saisoneröffnung eine Thüringer Spargelkönigin gekürt wird. Spargel wird im Freistaat 28

4. April 2018 03:53 Ministerin Hinz besucht landwirtschaftliches Testzentrum

Agrar Ministerin Hinz besucht landwirtschaftliches Testzentrum Von Traktoren über Reinigungsmittel und Mischfutter bis hin zu neuen Haltungsformen von Tieren: Rund 1100 landtechnische Produkte und etwa 3500 Betriebsmittel prüft die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) jedes Jahr. Die Prüfberichte sollen Landwirten eine klare Orientierung geben 17

3. April 2018 09:45 Anbaufläche für Zierpflanzen in Sachsen schrumpft

Agrar Anbaufläche für Zierpflanzen in Sachsen schrumpft In Sachsen werden immer weniger Zierpflanzen angebaut. Im vergangenen Jahr sank sowohl die Anzahl der Produzenten, als auch die Grundfläche für den Anbau um fast ein Fünftel im Vergleich zur letzten Erhebung im Jahr 2012, wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Kamenz mitteilte. So bauten 20

18. März 2018 08:59 Neue Kälte bremst Spargelbauern aus: Angebot gering

Agrar Neue Kälte bremst Spargelbauern aus: Angebot gering Deutscher Spargel hat es im Moment im Angesicht der wieder frostigeren Temperaturen eher schwer. "Es wird zu Ostern vereinzelt an der einen oder anderen Stelle mit Glück Spargel geben, aber wir reden da sicherlich nicht über relevante Mengen", sagte Fred Eickhorst, Geschäftsführer der Vereinigung 19

10. März 2018 18:06 Niedersachsens Grüne wählen Kura zur Landesvorsitzenden

Anne Kura und Stefan Körner Niedersachsens Grüne wählen Doppelspitze Anne Kura wurde zur neuen Parteivorsitzenden der Grünen in Niedersachsen gewählt. Sie wird die Parteispitze mit Stefan Körner führen. Der Bundesvorsitzende Robert Habeck fordert ein Ende des Verbrennungsmotors. Die niedersächsischen Grünen haben wieder eine Doppelspitze: Der Landesparteitag 51