Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «brüssel»

20. Juni 2018 10:50 Wirtschaft: Juncker bestätigt Arbeitstreffen zur Migration am Sonntag in Brüssel

Wirtschaft Juncker bestätigt Arbeitstreffen zur Migration am Sonntag in Brüssel BRÜSSEL (dpa-AFX) - EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker hat für Sonntag ein "informelles Arbeitstreffen" mit mehreren EU-Staaten zu Migration und Asyl in Brüssel angekündigt. Ziel sei, vor dem EU-Gipfel Ende nächster Woche "an europäischen Lösungen zu arbeiten", teilte 6

20. Juni 2018 09:28 Eurocontrol: Deutlich mehr Verspätungen im europäischen Luftraum

Wirtschaft Eurocontrol: Deutlich mehr Verspätungen im europäischen Luftraum BRÜSSEL/FRANKFURT (dpa-AFX) - Die europäische Flugsicherung Eurocontrol erwartet für die kommenden Jahre deutlich mehr Verspätungen im Luftverkehr. Bis zum Jahr 2040 werde sich die Zahl der um bis zu zwei Stunden verspäteten Flüge voraussichtlich versiebenfachen, warnte Eurocontrol-Chef 7

18. Juni 2018 20:17 Niederlage im Oberhaus: May steht neue Brexit-Machtprobe bevor

EU Niederlage im Oberhaus: May steht neue Brexit-Machtprobe bevor London (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May wird sich einer erneuten Brexit-Machtprobe im Parlament stellen müssen. Das Oberhaus stimmte am Abend mit großer Mehrheit für einen Zusatz zum EU-Austrittsgesetz. Dieser gibt dem Parlament die Kontrolle über den Brexit-Prozess 7

12. Juni 2018 10:34 Tachobetrug soll mit neuem Gesetz bekämpft werden

Tachobetrug soll mit neuem Gesetz bekämpft werden Brüssel. Die Abgeordneten des EU Parlamentes haben per Beschluss die EU Kommission aufgefordert, binnen Jahresfrist Rechtsvorschriften zur Bekämpfung der Manipulation von Tachometern beim Verkauf von Kfz vorzulegen. „Tachobetrug ist ein weit verbreitetes Phänomen, gegen das wir in der Europäischen Union 26

21. Mai 2018 11:40 Zuckerberg-Anhörung im EU-Parlament wohl doch öffentlich

Zuckerberg-Anhörung im EU-Parlament wohl doch öffentlich Brüssel. Facebook-Chef Mark Zuckerberg wird nach Druck aus dem EU-Parlament voraussichtlich doch öffentlich in Brüssel aussagen. Sein Treffen mit den Fraktionsspitzen am Dienstag wegen des Datenskandals um Cambridge Analytica werde live im Internet (18.15 Uhr) übertragen, teilte Parlamentspräsident 68

16. Mai 2018 12:19 Katalonien: Belgische Justiz lehnt Auslieferung von Politikern ab

Gerichtsentscheidung Belgien liefert katalanische Politiker nicht aus Ein belgisches Gericht hat die Auslieferung von drei katalanischen Ex-Ministern an Spanien abgelehnt. Es gebe keine gültigen nationalen Haftbefehle, die dem europäischen Haftbefehl entsprächen, entschied das zuständige Gericht in Brüssel. Der Auslieferungsantrag Spaniens richtete sich gegen 40

23. April 2018 10:13 Mutmaßlicher Paris-Terrorist Abdeslam: 20 Jahre Haft

Terrorismus Mutmaßlicher Paris-Terrorist Abdeslam: 20 Jahre Haft Brüssel (dpa) - Der mutmaßliche Paris-Attentäter und IS-Terrorist Salah Abdeslam ist wegen versuchten Polizistenmordes in Belgien zu 20 Jahren Haft verurteilt worden. Das teilte das zuständige Gericht in Brüssel mit. Schuldig gesprochen wurde der Franzose marokkanischer Abstammung wegen 42

27. März 2018 17:15 Fall Skripal: Nato lässt russische Diplomaten ausweisen

Geheimdienste Fall Skripal: Nato lässt russische Diplomaten ausweisen Brüssel (dpa) - Im Fall des Nervengiftanschlags im englischen Salisbury hat sich die Nato den Strafmaßnahmen zahlreicher Staaten gegen Russland angeschlossen. Das Bündnis ließ sieben Mitarbeiter der russischen Nato-Vertretung ausweisen. Außerdem sollen drei Akkreditierungsanfragen 10

26. März 2018 04:43 Wirtschaft: Amtsgericht in Schleswig-Holstein entscheidet im Fall Puigdemont

Wirtschaft Amtsgericht in Schleswig-Holstein entscheidet im Fall Puigdemont SCHLESWIG (dpa-AFX) - Nach seiner Festnahme in Schleswig-Holstein soll der von der spanischen Justiz verfolgte frühere katalanische Regionalpräsident Carles Puigdemont am Montag dem zuständigen Amtsgericht vorgeführt werden. Nach Angaben der Generalstaatsanwaltschaft dient die Vorführung 19

23. März 2018 03:53 Merkel zu Giftanschlag: weitere Maßnahmen gegen Russland möglich

EU Merkel zu Giftanschlag: weitere Maßnahmen gegen Russland möglich Brüssel (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hält als Reaktion auf den Giftanschlag gegen einen ehemaligen Agenten in Großbritannien weitere Maßnahmen gegen Russland für möglich. Die 28 EU-Mitgliedsstaaten hätten auf dem Gipfel in Brüssel einheitlich festgestellt, dass Russland «mit aller 19