Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 651 für die Suche nach «fähre»

23. Oktober 2018 03:53 Kein Nachfolger in Sicht: Neckargemünd sucht einen Fährmann

Neckargemünd Kein Nachfolger in Sicht: Neckargemünd sucht einen Fährmann Seit Monaten ist die Stadt Neckargemünd auf der Suche nach einem Fährmann. Findet sich kein Bewerber, droht einer historischen Verbindung über den Neckar das Aus. Seit 1933 verbindet die Wagenseilfähre das baden-württembergische Neckargemünd mit dem hessischen Neckarsteinach. "Viele 32

20. September 2018 22:24 Tansania: Fähre mit Hunderten Menschen an Bord gekentert

Tansania Fähre mit Hunderten Menschen an Bord gekentert - zahlreiche Tote In Tansania ist eine Fähre mit schätzungsweise mehr als 300 Menschen an Bord gekentert. Mindestens 44 Menschen starben, Hunderte weitere Personen werden noch vermisst. Die Suche nach ihnen dauerte auch am Donnerstagabend noch an; dann wurde sie bis Sonnenaufgang am Freitag ausgesetzt 24

13. Juli 2018 15:20 Abfahrten abgesagt: Fähre "Berlin" muss in die Werft

Rostock Abfahrten abgesagt: Fähre "Berlin" muss in die Werft Fährpassagiere müssen auf der Strecke von Rostock ins dänische Gedser von Montag an mit Einschränkungen rechnen. Eine der beiden Fähren muss zu einer außerplanmäßigen Reparatur in die Werft, wie die Reederei Scandlines am Freitag mitteilte. Die letzte Abfahrt ab Rostock finde am Montagabend 39

6. Oktober 2017 02:26 Neue Mallorca-Fähre fährt 2018 vom französischen Toulon

Toulon. Eine neue Autofähre von Frankreich nach Mallorca nimmt im April 2018 den Betrieb auf. Zweimal pro Woche werde es von Toulon nach Alcúdia im Norden der Balearen-Insel gehen, teilte der Anbieter Corsica Sardinia Ferries mit. Auf diese Weise hätten deutsche Urlauber vom kommenden Frühjahr an die Möglichkeit, Mallorca mit dem eigenen Auto zu erkunden 51

22. August 2017 04:47 Tote bei Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia

Tote bei Erdbeben auf Urlaubsinsel Ischia Rom - Ein Erdbeben hat die italienische Urlaubsinsel Ischia mitten in der Hochsaison erschüttert. Mindestens zwei Menschen starben, 39 Menschen wurden verletzt. Der Erdstoß der Stärke 4,0 habe die Mittelmeerinsel vor Neapel am Montagabend gegen 21.00 Uhr getroffen, teilte die italienische Erdbebenwarte INGV mit. Eine Frau wurde 63

13. August 2017 15:32 Segler nehmen Abschied aus Rostock

Regen und ein Schiffsunfall mit glücklicherweise glimpflichem Ausgang trüben die Bilanz der Hanse Sail, die am Sonntag in Rostock nach vier Tagen zu Ende ging. Wegen des eher kühlen und teilweise regnerischen Wetters hätten sich in diesem Jahr doch einige Spontanbesucher von der Reise an die Warnow abhalten lassen, sagte eine Sprecherin in Rostock. Dennoch 77

31. Juli 2017 07:51 News aus Deutschland: Auto fährt in Berlin U-Bahn-Treppe hinunter

In Deutschland ereignen sich im Minutentakt dramatische, traurige, bestürzende, kuriose und auch lustige Geschichten. FOCUS Online sammelt diese Nachrichten aus allen Regionen des Landes im großen Deutschland-Ticker. 9.50 Uhr: Neckargemünd - Ein Traktor ist mitsamt Anhänger im Neckar in Südhessen versunken. Das Gespann rollte am Sonntagnachmittag von einer 26 3

21. Juli 2017 09:05 Ägäis-Erdbeben trifft Bodrum und Griechenland-Insel Kos

Griechenland und Türkei Zwei Tote nach starkem Erdbeben in der Ägäis Ein Erdbeben hat in der Nacht zum Freitag die Ägäis erschüttert. Bei dem Beben, das die Südwestküste der Türkei und vor allem die griechische Insel Kos traf, wurden zwei Menschen getötet. Nach ersten Polizeiinformationen kamen die Opfer aus der Türkei und Schweden. Mehr als hundert 31

21. Juli 2017 07:42 Zwei Tote und viele Verletzte nach Seebeben vor Kos

Zwei Tote und viele Verletzte nach Seebeben vor Kos Athen/Kos - Ein starkes Seebeben vor Kos hat mindestens zwei Menschen das Leben gekostet und Panik unter den Bewohnern der Ägäis-Insel ausgelöst. Im griechischen Staatsrundfunk (ERT) war zudem von mindestens 120 Verletzten die Rede. Der Yachthafen der gleichnamigen Inselhauptstadt Kos wurde von einer 51

22. Juni 2017 12:15 Friedrichshafen Entwarnung nach Bombendrohung in Friedrichshafen: Absperrungen aufgehoben

Großeinsatz in der Häfler Innenstadt: Gegen 9.15 Uhr wurde die Polizei am Donnerstagmorgen über eine Bombendrohung informiert. Im Medienhaus am See war eine anonyme Drohung mitsamt einer 100.000-Euro-Forderung gefunden worden, wie eine Sprecherin der Stadtverwaltung vor Ort bestätigte. Das Schreiben, das an keinen konkreten Adressaten gerichtet ist, wurde 36