Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «grad»

11. Januar 2018 14:48 Wettervorhersage für München: So wird das Wetter im Januar

Wettervorhersage Sturmwarnung: Es droht ein Orkan - und das Wintercomeback Samstag: Am Vormittag ist es stark bewölkt, die Sonne kommt nur örtlich heraus. Am Nachmittag teilen sich Sonne und Wolken den Himmel, und die Temperaturen klettern am Tage auf 5 Grad. Sonntag: In München strahlt die Sonne vom wolkenlosen Himmel, und die Temperaturen steigen am Tage auf 5 Grad. Montag 7

1. Januar 2018 16:40 Mehr als 16 Grad an Silvester in Deutschland

Wetter Mehr als 16 Grad an Silvester in Deutschland - Kältewelle in den USA Offenbach (dpa) - An vielen Orten in Deutschland ist es zum Jahreswechsel fast schon frühlingshaft gewesen - der Temperaturrekord wurde allerdings knapp verfehlt. Am Silvesternachmittag wurde im badischen Rheinfelden mit 16,1 Grad am Rekord gekratzt. Wärmer war es an einem Silvestertag 14

31. Dezember 2017 19:05 Knapp am Wärmerekord vorbei

Offenbach. In Deutschland war es an diesem Sonntag vielerorts fast schon frühlingshaft warm - doch der Rekord wurde nach ersten Erkenntnissen knapp verfehlt. Am Silvestertag im Jahr 1961 war es noch wärmer. Nach vorläufigen Auswertungen des Deutschen Wetterdiensts (DWD) in Offenbach wurde am Silvester-Nachmittag 2017 im badischen Rheinfelden mit 16,1 Grad am Rekord 13

29. Dezember 2017 18:04 2017 war ein sonniges Jahr für Sachsen

Im ablaufenden Jahr hat die Sonne in Sachsen länger geschienen als im Durchschnitt der Vorjahre. Ganze 1630 Stunden habe sie sich gezeigt, teilte der Deutsche Wetterdienst am Freitag in Offenbach am Main mit. Das waren 81 Stunden mehr als im mehrjährigen Mittel. Zwar war es mit durchschnittlich 9,5 Grad Celsius in Sachsen deutlich wärmer als in den Vorjahren 13

27. Dezember 2017 11:09 Karibik und Indischer Ozean laden zum Baden ein

Karibik und Indischer Ozean laden zum Baden ein Hamburg. Wer derzeit bei angenehmen Temperaturen im Meer baden möchte, muss Europa verlassen. Auch das östliche Mittelmeer kommt nur noch auf um die 20 Grad, so der Deutsche Wetterdienst. Das Rote Meer in Ägypten liegt dagegen bei 24 Grad. Noch wärmer ist die Karibik: Die Dominikanische Republik erreicht 22

20. Dezember 2017 13:31 Wo das Meer noch zum Baden einlädt

Hamburg. Südostasien, der Indische Ozean und die Karibik locken zur Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel mit Badewetter. In Thailand erreicht das Meer nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes derzeit 29 Grad. Sri Lanka liegt bei 28 Grad, die Malediven kommen auf 29 Grad. In der Dominikanischen Republik sind es 26 Grad, im Golf von Mexiko 28 Grad. Weniger 17

4. Dezember 2017 17:18 Martin Schulz: Der angebliche Retter

AZ-Kommentar Martin Schulz: Der angebliche Retter Um seinen 180-Grad-Salto nachvollziehbar zu machen, braucht er eine Story, die glaubwürdig klingt. Und die meint er, beim Thema Europa gefunden zu haben. Viele Parteifreunde in anderen Ländern wie Frankreich oder Griechenland hätten ihn geradezu bedrängt und angefleht, dass die SPD regieren müsse, damit 22

8. November 2017 11:12 Mallorca bei 22 Grad: Mittelmeer teilweise noch badetauglich

Hamburg. Auch mitten im Herbst bietet das Mittelmeer teilweise noch erträgliche Badetemperaturen. Antalya zum Beispiel meldet 23 Grad, ebenso wie Zypern. Das teilt der Deutsche Wetterdienst (DWD) mit. Mallorca liegt bei 22 Grad. Vor den Kanarischen Inseln und Madeira ist auch der Atlantik mit 22 bis 24 Grad noch warm genug zum Baden. Wassertemperaturen 17

3. November 2017 09:56 Deutlich mehr Gletscher vom Schmelzen bedroht als gedacht

New York. Auf Grönland sind nach Auskunft der US-Raumfahrtbehörde Nasa deutlich mehr Gletscher vom schnelleren Schmelzen bedroht als zuvor gedacht. Neuen Kartierungen zufolge seien zwei- bis viermal so viele Gletscher gefährdet wie zuvor angenommen, teilte die Nasa mit. Die neuen Karten, die von der Nasa gemeinsam mit rund 30 anderen Forschungseinrichtungen 23

2. November 2017 11:30 Wo Urlauber noch gut baden können

Hamburg. Das Mittelmeer kühlt sich zwar langsam spürbar ab, im Osten erreicht es aber auch Anfang November noch angenehme Badetemperaturen. Vor Zypern hat das Wasser noch 24 bis 25 Grad, ähnliche Werte meldet Antalya, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) informiert. Im westlichen Mittelmeer liegen die Werte darunter, baden ist dort aber auch noch möglich 15