Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «klinik»

18. August 2018 13:08 21-Jährige von Polizisten angefahren: Klinik

Würzburg 21-Jährige von Polizisten angefahren: Klinik Auf einer Einsatzfahrt haben Polizisten eine 21-jährige Fußgängerin in Würzburg angefahren. Die junge Frau sei am Freitagabend unvermittelt auf die Fahrbahn getreten, teilte die Polizei am Samstag mit. Trotz eines Ausweichmanövers des Streifenwagens habe dieser die Passantin touchiert. Sie stürzte 8

17. August 2018 04:41 Auto rammt Streifenwagen: vier Verletzte

Heiligenhaus Auto rammt Streifenwagen: vier Verletzte Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall" steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv (Quelle: dpa) Bei einem Verkehrsunfall mit einem Polizeiauto in Heiligenhaus (Kreis Mettmann) sind vier Menschen verletzt worden. Der Streifenwagen war mit angeschaltetem Blaulicht am Donnerstagnachmittag 14

3. August 2018 15:44 81-Jährige bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt

Hamburg 81-Jährige bei Verkehrsunfall lebensgefährlich verletzt Das Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei leuchtet, während auf dem Display "Unfall" zu lesen ist. Foto: Monika Skolimowska/Archiv (Quelle: dpa) Eine 81-jährige Fußgängerin ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall im Hamburger Stadtteil Bahrenfeld lebensgefährlich verletzt worden. Eine 79-Jährige 21

28. Juli 2018 13:09 Mann will Rhein durchschwimmen und stirbt

Unglück in Baden-Württemberg Mann will Rhein durchschwimmen und stirbt Schon wieder ein tödlicher Badeunfall im Rhein: Ein Mann hat in Baden-Württemberg versucht, den Strom zu durchschwimmen – und ist dabei ums Leben gekommen. Ein 38-jähriger Schweizer ist am Freitag bei dem versuch ums Leben gekommen, den Rhein zu durchschwimmen. Die Polizei teilte 26

28. Juli 2018 09:39 Mann springt von Brücke in Kanal: Großer Rettungseinsatz

Münster Mann springt von Brücke in Kanal: Großer Rettungseinsatz Ein junger Mann ist in Münster von einer Brücke in einen Kanal gesprungen und nicht wieder aufgetaucht. Zeugen wählten am Freitagabend den Notruf und zeigten den Rettungstauchern die Stelle, wo der Mann unterging, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Retter fanden ihn kurze Zeit später auf dem Boden 15

27. Juli 2018 14:33 Arbeiter stürzt auf Baustelle und wird schwer verletzt

Dunningen Arbeiter stürzt auf Baustelle und wird schwer verletzt Ein Arbeiter ist auf einer Baustelle bei Dunningen (Kreis Rottweil) gestürzt und hat sich schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Bauhelfer am Freitag seinem Chef, der in etwa zweieinhalb Metern Höhe arbeitete, ein Werkzeug gereicht. Beim Hinunterklettern trat der 56-Jährige 15

19. Juli 2018 04:41 Auf dem Weg zum Arzt Unfall gebaut: Rollerfahrer in Klinik

Nister Auf dem Weg zum Arzt Unfall gebaut: Rollerfahrer in Klinik Ein Warndreieck mit der Aufschrift "Unfall" steht auf der Straße. Foto: Patrick Seeger/Archiv (Quelle: dpa) Auf dem Weg zum Arzt ist ein 53 Jahre alter Rollerfahrer im Westerwald gestürzt und schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, stieg der Mann am Mittwochabend auf seinen 21

18. Juli 2018 23:52 Gerichtsentscheidung: Psychiatrie-Opfer gegen Deutschland

Strasbourg Gerichtsentscheidung: Psychiatrie-Opfer gegen Deutschland Das Schicksal einer Frau, die als junge Erwachsene knapp zwei Jahre zu Unrecht in einer Bremer Psychiatrie eingesperrt war, beschäftigt erneut den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Die Straßburger Richter wollen heute ihre Entscheidung über die Beschwerde der Frau verkünden 19

18. Juli 2018 18:30 Junger Mann rastet aus und verletzt drei Polizisten leicht

Offenburg Junger Mann rastet aus und verletzt drei Polizisten leicht Ein junger Mann ist in Offenburg ausgerastet und soll dabei drei Polizeibeamte leicht verletzt haben. Wie die Polizei in Offenburg am Mittwoch mitteilte, hatte der 19-Jährige zunächst in den Reifen eines Polizeiwagens gestochen, als dieser an einem Fußgängerüberweg stoppte. Als die Polizisten 18

16. Juli 2018 22:21 Zwei Menschen bei Brand in Bielefeld verletzt

Bielefeld Zwei Menschen bei Brand in Bielefeld verletzt Beim Brand in einem Mehrfamilienhaus in Bielefeld sind am Montagabend zwei Menschen verletzt worden. Eine Frau sei mit sehr schweren Verletzungen in eine Klinik nach Hannover geflogen worden, sagte ein Polizeisprecher. Ein Mann wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Er erlitt 17