Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «menschen»

16. Oktober 2018 19:21 Ansbach Mittelfränkischer Bezirkstag wächst

Der Bezirkstag von Mittelfranken wird nach der Wahl am Sonntag größer: Wegen Überhang- und Ausgleichsmandaten wächst das Gremium von 24 auf 33 Sitze, wie der Bezirk Mittelfranken am Dienstag mitteilte. Demnach sind die Grünen mit einem Zuwachs von fast 8 Punkten auf rund 18,0 Prozent der Stimmen zweitstärkste Kraft hinter der CSU, die 7 Punkte auf 32,0 Prozent 16

16. Oktober 2018 17:08 Neun Parteien im Bezirkstag in Niederbayern

Landshut Neun Parteien im Bezirkstag in Niederbayern Im Bezirkstag in Niederbayern werden künftig neun statt wie bisher sieben Parteien vertreten sein. Das geht aus dem vorläufigen Endergebnis der Bezirkswahl hervor, das der Wahlkreisleiter am Dienstag veröffentlichte. Demnach sackte die CSU auf rund 39 Prozent der Stimmen ab (2013: 49,8), die SPD verlor 28

15. Oktober 2018 09:00 Flüchtlinge: Zuwanderung nach Deutschland nimmt ab

Statistik zur Migration Zuwanderung nach Deutschland nimmt ab Im zweiten Jahr in Folge hat die Zuwanderung nach Deutschland abgenommen. 2017 kamen rund 416.000 Menschen mehr nach Deutschland als von hier weggingen. Das teilte das Statistische Bundesamt mit. Der sogenannte Wanderungsüberschuss lag 2016 noch bei rund 500.000 und 2015 auf dem Höhepunkt 17

15. Oktober 2018 08:33 Hagenerin für Ehrenamtspreis nominiert

Das Publikum entscheidet Hagenerin für Ehrenamtspreis nominiert Bettina Landgrafe setzt sich ehrenamtlich für die Menschen in Ghana ein. Dafür wurde sie für den Ehrenamtspreis nominiert. Bis zum 22. Oktober kann für sie abgestimmt werden. „Hilfe zur Selbsthilfe“ – darum geht dem Verein Madamfo Ghana. Gegründet hat ihn Bettina Landgrafe im Jahr 2001 nach einer 18

15. Oktober 2018 06:37 Brexit-Krisentreffen scheitert: Die Zeit für eine Einigung wird knapp

Krisentreffen scheitert Die Zeit für eine Brexit-Einigung wird knapp Bei einem Krisentreffen in Brüssel sind sich die Brexit-Vermittler von EU und Großbritannien nicht näher gekommen. Nun wird die Zeit für eine Einigung knapp. In den Verhandlungen über den EU-Austritt Großbritanniens konnte nicht wie geplant bis Sonntagabend ein Durchbruch erzielt werden 13

14. Oktober 2018 11:59 Bayern-Wahl: Viele Menschen gehen zu den Urnen

Landtagswahl In Bayern zeichnet sich hohe Wahlbeteiligung ab Bei der Landtagswahl in Bayern zeichnet sich eine hohe Wahlbeteiligung ab. In München lag sie laut Wahlamt bis 12 Uhr bei 41,1 Prozent. Das waren 3,3 Prozentpunkte mehr als bei der letzten Landtagswahl vor fünf Jahren. Auch in Nürnberg gaben bis zum Mittag mehr Wähler ihre Stimme ab als 2013: Laut Wahlamt 15

13. Oktober 2018 10:50 Volkswagen bietet Kunden ab November Umtauschprämien

Die Details stehen fest Volkswagen bietet Kunden ab November Umtauschprämien Umtauschprämie für Dieselfahrer: Das VW-Angebot wird konkreter. Nun steht nicht nur fest, wie hoch die Prämien des Konzerns ausfallen – sondern auch, wem der Autobauer sie zu gewähren bereit ist. Volkswagen will über einer Million Dieselbesitzern vom 1. November an Umtauschprämien 16

13. Oktober 2018 10:50 Stuttgart: Smart rammt Polizeibus im Einsatz – vier Verletzte

Unfall in Stuttgart Smart rammt Polizeibus im Einsatz – vier Verletzte In Baden-Württemberg ist ein Pkw bei einem Einsatz mit einem Polizeibus kollidiert. Vier leicht verletzte Personen kamen ins Krankenhaus. Ein Kleinwagen hat in Stuttgart-Bad Cannstatt auf einer Einsatzfahrt einen Polizeibus gerammt. Vier Menschen wurden dabei leicht verletzt, wie die Polizei 13

13. Oktober 2018 08:04 Welthospiztag: Patientenschützer fordern bessere Betreuung für Todkranke

Welthospiztag: Patientenschützer fordern bessere Betreuung für Todkranke Die Betreuung todkranker und sterbender Menschen in Deutschland muss sich aus Sicht von Patientenschützern dringend verbessern. Palliativmediziner unterstützen unheilbar Kranke dabei, ihre letzten Monate, Wochen und Tage mit möglichst hoher Lebensqualität zu erleben, ohne unnötiges 45

11. Oktober 2018 15:31 Ägypten: 17 Angeklagte wegen Kirchen-Anschlägen zum Tod verurteilt

Ägypten 17 Angeklagte wegen Kirchen-Anschlägen zum Tod verurteilt Ein Militärgericht in der ägyptischen Hafenstadt Alexandria hat 17 Angeklagte wegen Anschlägen auf Kirchen zum Tod verurteilt. 19 weitere Menschen hätten lebenslange Haftstrafen erhalten, meldete die staatliche Nachrichtenagentur Mena. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass die Angeklagten 18