Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «nrw»

15. August 2018 14:47 Oberstes NRW-Gericht: Stadt Bochum muss Sami A. zurückholen

Münster Oberstes NRW-Gericht: Stadt Bochum muss Sami A. zurückholen Das Gebäude des nordrhein-westfälischen Oberverwaltungsgerichts in Münster. Foto: Bernd Thissen/Archiv (Quelle: dpa) Die Stadt Bochum muss nach einer Entscheidung des nordrhein-westfälischen Oberverwaltungsgerichts den abgeschobenen Islamisten Sami A. nach Deutschland zurückholen. Das teilte 22

31. Juli 2018 10:41 Dürre-Juli in NRW: 4 Grad wärmer als gewöhnlich

Offenbach am Main Dürre-Juli in NRW: 4 Grad wärmer als gewöhnlich Der Juli war nicht nur gefühlt einer der heißesten und trockensten Monate seit langem: Vier Grad mehr als normal haben die Thermometer des Deutschen Wetterdienstes in NRW gezeigt. Das geht aus den vorläufigen Monats-Werten hervor. So sei in NRW im Mittel nur 30 Prozent des Regens gefallen 16

30. Juli 2018 09:51 Preise in NRW um 2,0 Prozent gestiegen

Preise in NRW um 2,0 Prozent gestiegen Düsseldorf. Der Preisanstieg in Nordrhein-Westfalen hat sich im Juli etwas abgeschwächt. Insgesamt lagen die Preise um 2,0 Prozent über dem Vorjahresniveau, wie das Statistische Landesamt am Montag mitteilte. Im Mai und Juni hatte die Inflationsrate noch bei 2,1 Prozent gelegen. Vor allem für Energie mussten Verbraucher 24

25. Juli 2018 07:18 Hitze und Gewitter am Mittwoch in NRW

Essen Hitze und Gewitter am Mittwoch in NRW Mit der Hitze kommen die Gewitter: Zwar bleibt es in Nordrhein-Westfalen sonnig und heiß, ab Mittwochmittag könne es aber zunächst im Bergland, dann auch im Tiefland einzelne Gewitter mit Starkregen, Hagel und Sturmböen geben, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen am Mittwochmorgen mitteilte. Die Temperaturen 30

24. Juli 2018 07:24 Nach Özil-Rücktritt: NRW-Integrationsminister: «Wir brauchen eine Wertedebatte»

Nach Özil-Rücktritt: NRW-Integrationsminister: «Wir brauchen eine Wertedebatte» In der Rassismusdebatte nach den Vorwürfen des Fußballers Mesut Özil hat Nordrhein-Westfalens Integrationsminister Joachim Stamp (FDP) eine stärkere Einbindung von Migranten gefordert. Özil hatte am Sonntag seinen Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft erklärt. Er prangerte 19

13. Juli 2018 09:58 Chinesischer Leihradanbieter weitet Angebot nach Köln aus

Berlin Chinesischer Leihradanbieter weitet Angebot nach Köln aus Die Fahrräder des chinesischen Leihradanbieters Mobike können nun auch in Köln gemietet werden. Zwei Monate nach dem Start des Dienstes in Düsseldorf weitet der Anbieter seinen Service auf die zweite NRW-Stadt aus, wie das Unternehmen und die Stadt am Freitag mitteilten. Mobike will demnach 21

11. Juli 2018 18:52 NRW schafft Turbo-Abitur weitgehend ab – Kostenpunkt: 600 Millionen Euro

Umstellung kostet 600 Millionen NRW schafft Turbo-Abi weitgehend ab Das "Turbo-Abitur" in Nordrhein-Westfalen wird weitgehend abgeschafft. Damit folgt NRW dem Beispiel anderer Bundesländer. Doch die Umstellung wird teuer. Nordrhein-Westfalen kehrt zurück zum neunjährigen Gymnasium (G9). Der Landtag in Düsseldorf besiegelte am Mittwoch abschließend mit den Stimmen 22

10. Juli 2018 22:50 Landtag will Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium besiegeln

Düsseldorf Landtag will Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium besiegeln Der Landtag will heute die Rückkehr zum neunjährigen Gymnasium in Nordrhein-Westfalen besiegeln. Damit wird in den meisten Gymnasien des Landes das "Turbo-Abitur" nach acht Jahren abgewickelt. Die Umstellung zu G9 startet laut Gesetz der CDU/FDP-Landesregierung im Schuljahr 2019/20 mit den Klassen 22

10. Juli 2018 05:40 Schulen zeigen Ferienverlängerer vermehrt an

Detmold Schulen zeigen Ferienverlängerer vermehrt an Mehr als 1000 Mal haben die Behörden in NRW im Jahr 2017 Bußgelder wegen unerlaubten Schulschwänzens vor oder nach den Ferien verhängt. Damit ist die Zahl der geahndeten Verstöße weiter gestiegen. Grund ist auch, dass die Schulen inzwischen restriktiver gegen die Praxis des illegalen Schwänzens vorgehen 16

6. Juli 2018 12:04 Nahverkehrszüge in NRW fuhren 2017 unpünktlicher

Bielefeld Nahverkehrszüge in NRW fuhren 2017 unpünktlicher Zahlreiche Zugverspätungen im Nahverkehr haben auch im vergangenen Jahr die Nerven von Bahn-Pendlern in Nordrhein-Westfalen strapaziert. Nur rund 87 Prozent aller RE-, RB- und S-Bahn-Züge fuhren 2017 pünktlich. Im Jahr zuvor waren es noch 88 Prozent. Dies geht aus dem am Freitag veröffentlichten 12