Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «partei»

20. August 2018 16:42 Martin Sonneborn will erneut für Europaparlament kandidieren

Satiriker Sonneborn will erneut für EU-Parlament kandidieren Seit 2014 sitzt Martin Sonneborn als Europa-Abgeordneter der Partei "Die Partei" in Brüssel. Nun hofft der Satiriker auf seine Wiederwahl. Im kommenden Jahr will er erneut um einen Sitz im Europaparlament kandidieren. An diesem Mittwoch werde er in Brüssel sein Team und die Wahlkampfthemen 11

17. August 2018 17:08 Österreich: EU-Abgeordnete entschuldigt sich für rassistische Posts

Österreich EU-Abgeordnete entschuldigt sich für rassistischen Post Nach heftiger Kritik hat die österreichische EU-Abgeordnete Claudia Schmidt (ÖVP) umstrittene Äußerungen auf Facebook gelöscht und sich für deren Inhalt entschuldigt. "Ich bin erschüttert, dass mir selbst so etwas passiert und ich selbst nicht vor Vorurteilen gefeit bin", schrieb die Politikerin 9

13. August 2018 10:25 CSU laut Umfrage bei 37 Prozent

CSU laut Umfrage bei 37 Prozent - AfD vor SPD München. Gut zwei Monate vor der Landtagswahl in Bayern verliert die CSU laut einer Umfrage weiter an Zustimmung und ist damit weit von der Verteidigung der absoluten Mehrheit im Parlament entfernt. Laut einer neuen Forsa-Erhebung für das RTL/n-tv-Trendbarometer kommt die Partei aktuell nur auf 37 Prozent 45

9. August 2018 01:27 Hessische FDP stellt Wahlkampfkampagne vor

Wiesbaden Hessische FDP stellt Wahlkampfkampagne vor Das Logo der Partei FDP ist auf einem Pappaufsteller zu sehen. Foto: Larissa Schwedes/Archiv (Quelle: dpa) Der hessische Wahlkampf nimmt weiter Fahrt auf. Die FDP stellt heute in Wiesbaden ihre Kampagne für den Landtagswahlkampf vor. Präsentiert wird die Aktion vom Spitzenkandidat der hessischen Liberalen 26

2. August 2018 07:46 Nach Babypause: Neuseelands Premierministerin regiert wieder

Nach Babypause: Neuseelands Premierministerin regiert wieder Auckland. Sechs Wochen nach der Geburt ihrer Tochter hat Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern wieder die Regierungsgeschäfte übernommen. Die 38-Jährige ist die einzige aktuelle Regierungschefin, die im Amt ein Kind zur Welt gebracht hat. Wie Arderns Büro am Donnerstag mitteilte, fungiert 90

18. Juli 2018 13:38 Archäologiemuseum zeigt private Erinnerungsstücke

Chemnitz Archäologiemuseum zeigt private Erinnerungsstücke Für eine Sonderausstellung zu sächsisch-böhmischen Kulturbeziehungen im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz sind nach einem Aufruf mehr als 200 Erinnerungsstücke zusammengekommen. Von der Konfektschale aus Böhmischem Glas bis zum Aktionsprogramm der Kommunistischen Partei der damaligen 18

16. Juli 2018 10:10 AfD meldet in Sachsen Führungsanspruch an

Dresden AfD meldet in Sachsen Führungsanspruch an Die sächsische AfD will bei der Landtagswahl 2019 stärkste Kraft im Freistaat werden und sieht in der CDU ihren Juniorpartner. Es sei wichtig, dass die AfD die Nase vorn habe, damit der Koalitionsvertrag ihre Handschrift trage, sagte Parteivorsitzender Jörg Urban am Montag in Dresden. CDU-Partei- und Regierungschef 16

30. Juni 2018 01:45 Freie Wähler bestimmen Spitzenkandidaten für Landtagswahl

Nürnberg Freie Wähler bestimmen Spitzenkandidaten für Landtagswahl Hubert Aiwanger, Landesvorsitzender der Freien Wähler, spricht beim politischen Aschermittwoch der Freien Wähler. Foto: Matthias Balk/Archiv (Quelle: dpa) Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger will sich bei einem Parteitag heute in Nürnberg zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl in Bayern 28

27. Juni 2018 13:17 "Tolerantes Brandenburg": Woidke liefert sich Schlagabtausch

Landtag "Tolerantes Brandenburg": Woidke liefert sich Schlagabtausch In einer erregten Debatte über den Kampf gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit hat sich Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) im Landtag einen direkten Schlagabtausch mit der AfD-Fraktion geliefert. "Das Bündnis "Tolerantes Brandenburg" hat sich immer dagegen 13

27. Juni 2018 04:22 Spitzentreffen der Koalition beendet

Migration Spitzentreffen der Koalition beendet Das Spitzentreffen der großen Koalition ist am frühen Mittwochmorgen nach fast vierstündigen Beratungen zu Ende gegangen. Ergebnisse wurden zunächst nicht bekannt. Bei dem Krisentreffen im Kanzleramt ging es neben dem erbitterten Asylstreit innerhalb der Union auch um das geplante Baukindergeld. Für die CDU erschienen 13