Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «polizei»

21. Januar 2018 20:30 Mann überfällt Tankstelle und stellt sich kurz darauf

Kriminalität Mann überfällt Tankstelle und stellt sich kurz darauf Ein 20-Jähriger hat in Stendal eine Tankstelle überfallen - und sich kurz darauf gestellt. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann am Sonntag eine Waffe auf eine 22 Jahre alte Mitarbeiterin im Verkaufsraum der Tankstelle gerichtet. Anschließend griff er mehrfach in die Kasse, erbeutete 8

21. Januar 2018 08:12 Brand in Wohnhaus in Rheine: etliche Verletzte

Brände Brand in Wohnhaus in Rheine: etliche Verletzte Bei einem Wohnhausbrand in Rheine im Münsterland sind mehrere Menschen verletzt worden. Die Polizei sprach von fünf schwer verletzten Bewohnern - darunter auch ein elfjähriges Kind - und sieben Leichtverletzten. Das Feuer war in der Nacht zum Sonntag in dem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Die Rettungskräfte 8

20. Januar 2018 18:20 Einbrecher nach Großfahndung geschnappt

Kriminalität Einbrecher nach Großfahndung geschnappt Zwei Männer eines geflüchteten Einbrechertrios sind nach einer Großfahndung der Polizei in Willich am Niederrhein gefasst worden. Sie wollten am Freitagabend in ein Haus in Mönchengladbach einsteigen, als sie von einem Polizisten, der nicht im Dienst war, überrascht wurden. Wie die Polizei mitteilte 5

20. Januar 2018 12:53 Toter in Wohnwagen: Stumpfe Gewalt gegen den Kopf

Kriminalität Toter in Wohnwagen: Stumpfe Gewalt gegen den Kopf Der 54-Jährige, der tot auf einem Campingplatz am Niederrhein gefunden wurde, ist durch stumpfe Gewalteinwirkung gegen Kopf und Oberkörper ums Leben gekommen. Das habe die rechtsmedizinische Untersuchung ergeben, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Samstag mit. Eine Mordkommission ermittelt 7

20. Januar 2018 12:53 Verwarngeld mit Blüte bezahlt: Anzeige gegen Lkw-Fahrer

Verkehr Verwarngeld mit Blüte bezahlt: Anzeige gegen Lkw-Fahrer Verwarngeld mit Blüte bezahlt: Anzeige gegen Lkw-Fahrer. Foto: Franz-Peter Tschauner/Archiv (Quelle: dpa) Eine Ordnungswidrigkeit mit Falschgeld begleichen - und die Blüte dann noch einem Polizeibeamten in die Hand drücken? Das sollte man besser bleiben lassen. Ein 50-jähriger Lastwagenfahrer 6

19. Januar 2018 11:16 Fußspuren im Schnee verraten Einbrecher

Kriminalität Fußspuren im Schnee verraten Einbrecher Fußspuren im Schnee haben die Polizei in Hamburg-Eißendorf zu einem mutmaßlichen Einbrecher geführt. Der 39-Jährige habe in der Nacht zum Freitag vermutlich die Scheiben von zwei Terrassentüren eingeschlagen, teilte die Polizei mit. Eine 75-jährige Bewohnerin habe einen lauten Knall gehört und dann zusammen 6

19. Januar 2018 02:53 Zwei Tote bei Lastwagen-Unfall in Sachsen

Verkehr Zwei Tote bei Lastwagen-Unfall in Sachsen - Millionenschaden Zwickau (dpa) - Bei einem schweren Lastwagen-Unfall auf der Autobahn 72 sind zwei Männer getötet worden. Ihr Lkw fuhr am Abend in der Nähe von Zwickau in Sachsen in ein Stauende. Die beiden Männer starben am Unfallort. Der Laster war auf zwei andere Lastwagen geprallt. Einer hatte acht Autos 5

18. Januar 2018 21:39 Linienbus kippt im Sturm um: vier Leichtverletzte

Wetter Linienbus kippt im Sturm um: vier Leichtverletzte Ein Linienbus ist während des Sturmtiefs "Friederike" im Landkreis Neustadt an der Waldnaab von einer Windböe aus der Spur gebracht worden. Vier Fahrgäste wurden bei dem Unfall leicht verletzt, wie die Polizei Oberpfalz am Donnerstagabend mitteilte. Der Bus landete demnach seitlich in einem Graben 7

17. Januar 2018 22:53 Vom Handy abgelenkt: 17-Jährige von Straßenbahn erfasst

Unfälle Vom Handy abgelenkt: 17-Jährige von Straßenbahn erfasst Eine 17-Jährige ist in Karlsruhe von einer Straßenbahn erfasst und lebensgefährlich verletzt worden. Sie habe am Mittwoch an einer Haltestelle die Gleise überquert, teilte die Polizei am Abend mit. Die Fußgängerin sei von ihrem Handy abgelenkt gewesen. Zudem habe sie Kopfhörer getragen 12

13. Januar 2018 12:31 Vierjährige ertrinkt in Schwimmbad in Wiesbaden

Tragischer Unfall Vierjährige ertrinkt in Schwimmbad in Wiesbaden Ein vier Jahre altes Mädchen aus Berlin ist in einem Schwimmbad in Wiesbaden ums Leben gekommen. Die Umstände sind bislang unklar. Es sei ersten Ermittlungen zufolge mit seinem fünfjährigen Bruder, seinem Vater und weiteren Familienmitgliedern in dem Schwimmbad gewesen, teilte die Polizei 9