Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «regierung»

16. Januar 2018 10:27 Wirtschaft: EU-Ratspräsident Tusk bietet Großbritannien Verbleib in EU an

Wirtschaft EU-Ratspräsident Tusk bietet Großbritannien Verbleib in EU an STRASSBURG (dpa-AFX) - EU-Ratspräsident Donald Tusk hat Großbritannien einen Verbleib in der Europäischen Union angeboten. "Unsere Herzen sind immer noch offen für Sie", sagte Tusk am Dienstag im EU-Parlament in Straßburg. Falls die britische Regierung nicht noch ihre Meinung ändere 9

14. Januar 2018 15:36 Umfrage: Unzufriedenheit mit Regierung Laschet gestiegen

Landtag Umfrage: Unzufriedenheit mit Regierung Laschet gestiegen Armin Laschet (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. Foto: Bernd von Jutrczenka/Archiv (Quelle: dpa) Die Unzufriedenheit mit der neuen nordrhein-westfälischen Landesregierung von Ministerpräsident Armin Laschet (CDU) nimmt nach einer Umfrage zu. Ein halbes Jahr nach Antritt der schwarz-gelben 10

14. Januar 2018 08:59 Neue Abgeordnete warten auf Start in Berlin

Parlament Neue Abgeordnete warten auf Start in Berlin Mehr als drei Monate nach der Bundestagswahl warten die neugewählten Abgeordneten aus Niedersachsen auf den Start des richtigen Parlamentsbetriebs in Berlin. Dass es noch keine Regierung gibt, sei keine einfache Situation, meint der Wolfsburger SPD-Politiker Falko Mohrs. "Noch fühlt es sich etwas 7

12. Januar 2018 22:07 Merkel hofft auf Regierungsbildung vor Ostern

Parteien Merkel hofft auf Regierungsbildung vor Ostern Trinwillershagen (dpa) – Nach dem Sondierungsmarathon mit der SPD hat sich Kanzlerin Angela Merkel am Abend in ihrem Wahlkreis zufrieden mit dem Ergebnis gezeigt. «Die Sehnsucht nach Unterschiedlichkeit in der Demokratie darf nicht so groß sein, dass die Möglichkeit der Zusammenarbeit nicht mehr gegeben 9

9. Januar 2018 01:12 Schutz läuft aus: 200 000 Salvadorianer müssen USA verlassen

Regierung Schutz läuft aus: 200 000 Salvadorianer müssen USA verlassen Washington (dpa) - Sie leben schon seit fast 20 Jahren in den Vereinigten Staaten, jetzt sollen sie zurück nach Lateinamerika. Die US-Regierung hob den Schutzstatus für 200 000 Salvadorianer auf, der ihr nach einer Serie von Erdbeben in der Heimat 2001 gewährt worden war. Dieser räumte 9

4. Januar 2018 13:55 USA: Privatbeschäftigung steigt stärker als erwartet

Wirtschaft USA: Privatbeschäftigung steigt stärker als erwartet - ADP WASHINGTON (dpa-AFX) - Die Privatwirtschaft in den USA hat im Dezember mehr Arbeitsplätze geschaffen als erwartet. Im Privatsektor seien 250 000 neue Jobs hinzugekommen, teilte der Dienstleister ADP am Donnerstag mit. Im November waren es revidiert 185 000 (zunächst 190 000) neue Stellen 12

31. Dezember 2017 02:24 «Die Welt wartet nicht auf uns»

Jahreswechsel «Die Welt wartet nicht auf uns» - Merkels Neujahrsansprache Berlin (dpa) - Kanzlerin Angela Merkel hat den Deutschen für das neue Jahr versprochen, sich für ein schnelles Ende der Hängepartie bei der Regierungsbildung einzusetzen. «Denn die Welt wartet nicht auf uns», sagte die CDU-Chefin in ihrer Neujahrsansprache, die am Abend ausgestrahlt 15

30. Dezember 2017 19:10 Früherer Linken-Chef Oskar Lafontaine trommelt für eine neue linke Volkspartei

Früherer Linken-Chef Oskar Lafontaine trommelt für eine neue linke Volkspartei Das sagte Lafontaine dem "Spiegel". Das heutige Parteiensystem sei überholt, daher sei eine Neuordnung nötig, damit es wieder eine linke Machtoption geben könne. Die große mediale Aufmerksamkeit für SPD-Chef Martin Schulz, der als Kanzlerkandidat in die Bundestagswahl gezogen 20

29. Dezember 2017 19:09 Unesco: Israel kündigt formell Austritt an

UN-Kulturorganisation Israel kündigt formell Austritt aus Unesco an Unesco-Chefin Audrey Azoulay teilte in Paris in einer Erklärung mit, sie sei offiziell über den israelischen Austritt zum 31. Dezember 2018 informiert worden. Dies bedauere sie "zutiefst". Die USA und Israel hatten im Oktober ihren Austritt aus der UN-Organisation für Bildung, Wissenschaft 16

29. Dezember 2017 06:50 Bartsch beansprucht «linke Oppositionsführerschaft»

Parteien Bartsch beansprucht «linke Oppositionsführerschaft» Berlin (dpa) - Im Fall einer neuen großen Koalition beansprucht die Linke im Bundestag die Rolle der «linken Oppositionsführerschaft». Das sagte Linksfraktionschef Dietmar Bartsch der dpa in Berlin. Mit FDP und AfD werde es dann zwei Oppositionsparteien von rechts geben - und mit Linken und Grünen 10