Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «regierungschef»

13. Januar 2019 13:47 Mazedonien-Streit: Griechischer Verteidigungsminister tritt zurück

Tsipras stellt Vertrauensfrage Griechischer Minister tritt wegen Mazedonien-Streit zurück Wegen des Streits um Mazedonien hat der griechische Verteidigungsminister Kammenos seinen Rücktritt erklärt. Regierungschef Tsipras will dennoch weiterregieren. Der griechische Verteidigungsminister Panos Kammenos hat die Koalition mit der Regierungspartei Syriza 20

7. Dezember 2018 21:47 Mehr Ost-Präsenz im CDU-Bundespräsidium

Erfurt Mehr Ost-Präsenz im CDU-Bundespräsidium Ostdeutschland ist künftig stärker im CDU-Bundespräsidium vertreten. Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer und Thüringens CDU-Chef Mike Mohring wurden am Freitag in Hamburg beim CDU-Bundesparteitag in das Gremium gewählt. "Ich weiß, dass man mit der Wahl ins CDU-Präsidium keine Landtagswahl gewinnen 31

6. November 2018 11:59 Sticheleien gegen Merkel: Altkanzler Schröder: «Neuwahlen spätestens Frühsommer 2019»

Sticheleien gegen Merkel: Altkanzler Schröder: «Neuwahlen spätestens Frühsommer 2019» Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) sieht einen dramatischen Machtverlust von Kanzlerin Angela Merkel nach ihrer Ankündigung, auf den CDU-Parteivorsitz zu verzichten. Neunwahlen erwartet er schon im nächsten Sommer. «Die Vertrauensfrage ist für jeden Kanzler eine Möglichkeit 30

22. Oktober 2018 06:35 Südtirol: Italienischer Rechtsruck auch im deutschsprachigen Norditalien

Wahlen im deutschsprachigen Italien Salvinis Lega punktet auch in Südtirol Im deutschsprachigen Norden Italiens, in der Provinz Südtirol (Alto-Adige), konnte die rechtsnationale Lega stark zulegen. Stärkste Kraft wurde aber erneut und trotz spürbarer Verluste die regierende Südtiroler Volkspartei (SVP) unter ihrem Spitzenkandidaten und Regierungschef 34

2. Oktober 2018 18:34 Separatisten stellen Ultimatum: Madrid warnt Katalonien nach Krawallen

Separatisten stellen Ultimatum Madrid warnt Katalonien nach Krawallen Madrid/Barcelona (dpa) - Nach den Ausschreitungen am ersten Jahrestag des katalanischen Unabhängigkeitsreferendums haben sich die Fronten zwischen Barcelona und Madrid wieder verhärtet. Der spanische Ministerpräsident Pedro Sánchez warnte die separatistische Regierung Kataloniens am Dienstag 44

24. September 2018 05:10 Umfrage: CDU in Hessen unter 30 Prozent

Wiesbaden Umfrage: CDU in Hessen unter 30 Prozent Rund fünf Wochen vor der Landtagswahl in Hessen ist die CDU in einer Umfrage des Hessischen Rundfunks unter 30 Prozent gerutscht. Laut Erhebung von Infratest-dimap büßt die Partei von Regierungschef Volker Bouffier im Vergleich zum Hessentrend vom Juni 3 Prozentpunkte auf 28 Prozent ein, bleibt aber stärkste 41

21. September 2018 00:36 Leopoldina blickt auf 10 Jahre Politikberatung zurück

Halle (Saale) Leopoldina blickt auf 10 Jahre Politikberatung zurück Unter dem Titel "Natur–Wissenschaft–Gesellschaft" steht heute und morgen die Jahresversammlung der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina in Halle. Gemeinsam mit Vertretern anderer wissenschaftlicher Einrichtungen will die Akademie auf die vergangenen zehn Jahre ihrer Arbeit 28

9. September 2018 18:23 Wahl in Schweden: Sozialdemokraten bleiben stärkste Kraft

Wahl Schwedens Parlament rückt nach rechts Die Sozialdemokraten sind bei der Parlamentswahl in Schweden wieder mit Abstand stärkste politische Kraft. Die Partei von Regierungschef Stefan Löfven muss aber um ihre Macht bangen. Das Mitte-Links-Lager kommt nach der Auszählung von etwa 60 Prozent der Wahlkreise auf etwa 40 Prozent der Stimmen - ebenso wie die Mitte-Rechts-Allianz 38

5. September 2018 02:04 Laschet trifft Israels Regierungschef Netanjahu

Jerusalem Laschet trifft Israels Regierungschef Netanjahu Zum Auftakt seines Besuches in Israel wird der nordrhein-westfälische Regierungschef Armin Laschet (CDU) heute von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu empfangen. Das Gespräch findet im Amtssitz Netanjahus in Jerusalem statt. Laschet besucht bis Donnerstag erstmals in seiner Funktion als NRW-Ministerpräsident 45

3. September 2018 11:02 Angela Merkel trifft Emmanuel Macron in Marseille

Deutsch-französisches Treffen Merkel trifft Macron in Marseille Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) trifft den französischen Präsidenten Emmanuel Macron am Freitag in Marseille. Das teilte der deutsche Regierungssprecher Steffen Seibert mit. Ziel sei eine ausführliche Begegnung mit Macron und seinem Team, eine feste Themenliste gibt es laut Seibert nicht 34