Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «supermarkt»

13. Oktober 2018 12:52 Wie Supermärkte Psycho-Tricks nutzen, um zum Einkaufen zu verführen

Clevere Beleuchtung und Musik: Mit diesen Psycho-Tricks manipulieren Supermärkte ihre Kunden Die gute, alte Quengelware - also die Schokoriegel und Co. auf Kinderaugenhöhe an der Supermarktkasse - zählt schon zu den Klassikern der psychologischen Verkaufstaktik der Supermärkte. Doch inzwischen gibt es viel subtilere Maschen für die Supermarktleiter 25

13. August 2018 13:21 Gesunde Kinder nicht unnötig glutenfrei ernähren

Gesunde Kinder nicht unnötig glutenfrei ernähren Köln. Im Supermarkt stehen inzwischen viele Produkte mit der Aufschrift „glutenfrei”. Kinder sollten diese aber nur essen, wenn sie zum Beispiel die selten vorkommende Autoimmunerkrankung Zöliakie haben, erklärt der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ). Glutenfreie Lebensmittel enthielten häufig 170

27. Juli 2018 08:58 Supermarkt gegen Discounter: Edeka und Rewe hängen Aldi und Lidl ab

Supermarkt: Kampf um Kunden: Edeka, Rewe und Co. liegen knapp vorn - doch die Discountern holen auf Deutschlands Supermärkte und Discounter liefern sich seit Jahren ein Kopf-an-Kopf-Rennen um die Gunst der Kunden. Im vergangenen Jahr machten die Discounter einen großen Schritt nach vorn: Aldi, Lidl und Co. konnten sich über eine Umsatzplus von knapp 68

19. Juni 2018 15:17 WM-Produkte: Warum Schwarz-Rot-Gold nicht die Rettung der Supermärkte ist

Einzelhandel: Schwarz-Rot-Gold im Supermarkt - warum WM-Produkte gar nicht der große Umsatztreiber sind Waschmittel, Würstchen, Chips oder auch Bratpfannen: Pünktlich zur WM kommt man an Produkten in Schwarz-Rot-Gold in den Supermarktregalen kaum noch vorbei. Selbst Waren, die mit Fußball und Weltmeisterschaft überhaupt nichts zu tun haben, versucht 35

7. Mai 2018 10:18 Nestlé verkauft künftig Starbucks-Produkte im Supermarkt

Der Lebensmittelriese Nestlé übernimmt von der US-Kaffeehauskette Starbucks deren Handelsgeschäft. Künftig kann der Schweizer Konzern Starbucks-Produkte wie Kaffeebohnen oder gemahlenen Kaffee in allen Supermärkten vertreiben, wie er am Montag mitteilte. Für die weltweiten Vermarktungsrechte zahlt Nestlé 7,15 Milliarden US-Dollar (etwa sechs Milliarden 97

10. April 2018 08:49 Rewe: Übernahmekosten drücken Gewinn bei Jahresbilanz 2017

Jahresbilanz 2017 Übernahmekosten drücken Gewinn bei Rewe Dank der Übernahme von mehr als 60 Kaiser's-Tengelmann-Filialen und über 160 Sky-Märkten, aber auch durch das florierende Geschäft in den eigenen Läden steigerte die Rewe Group ihren Umsatz um 6,7 Prozent auf 57,8 Milliarden Euro. Das teilte Rewe-Vorstandschef Lionel Souque am Dienstag in Köln mit. Der Sprung 117

23. März 2018 22:35 Geiselnehmer in Südfrankreich bezeichnete sich als IS-Soldat

Kriminalität Geiselnehmer in Südfrankreich bezeichnete sich als IS-Soldat Carcassonne (dpa) - Der Angreifer in einem Supermarkt in Südfrankreich hat sich als «Soldat» der Terrormiliz Islamischer Staat bezeichnet. Das sagte der Anti-Terror-Staatsanwalt François Molins in Carcassonne. Der Mann habe zudem «Gott ist groß» auf Arabisch gerufen und gesagt 20

23. März 2018 22:35 Macron-Partei verschiebt nach Terror Europa-Offensive

Terrorismus Macron-Partei verschiebt nach Terror Europa-Offensive Paris (dpa) - Nach der Terrorattacke in einem Supermarkt in Südfrankreich hat die Partei von Staatspräsident Emmanuel Macron ihre geplante Europa-Offensive verschoben. Eigentlich wollte die Regierungspartei La République En Marche an diesem Samstag ihren «Großen Marsch für Europa» beginnen 21

23. März 2018 18:29 Tote und Geiselnahme: Wieder Terroralarm in Frankreich

Kriminalität Tote und Geiselnahme: Wieder Terroralarm in Frankreich Carcassonne (dpa) - Frankreich ist mit dem Terroranschlag in einem Supermarkt im Süden des Landes wieder im Krisenmodus. Die Kleinstadt Trèbes unweit der mittelalterlichen Touristenmetropole Carcassonne ist Schauplatz einer dramatischen Geiselnahme geworden, die das Land für Stunden 18

27. Februar 2018 09:46 Postbank: Störung sorgt für leere Konten und Überweisungsfehler

Keine Überweisungen: Aufregung bei der Postbank: Störung sorgt für leere Konten Störungen der Funktionen des Online-Bankings bei der Postbank haben am Montag dazu geführt, dass viele Funktionen bei den Kunden am Nachmittag nicht funktionierten. Wie ein Sprecher der Firma bestätigte, sei das Online-Angebot zwischen 14:35 und 15:35 nur eingeschränkt nutzbar 56