Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «tiere»

14. Januar 2019 08:41 Experten: App zum Tierwohlmanagement im Schweinestall

Husby Experten: App zum Tierwohlmanagement im Schweinestall Datensammeln im Schweinestall: Die Landwirtin Nele Bielfeldt aus Gremmerup (Kreis Schleswig-Flensburg) entwickelt gemeinsam mit Projektpartnern aus Praxis und Wissenschaft eine App zum Tierwohlmanagement. Zurzeit werden unter anderem verschiedene Indikatoren gesucht, anhand derer valide das Wohlbefinden 14

30. November 2018 11:08 Miley Cyrus: Neue Single mit Mark Ronson

Miley Cyrus: Neue Single mit Mark Ronson Dass sich Miley Cyrus (36) für ihre neue Single mit dem britischen Musikproduzenten und DJ Mark Ronson (43) zusammentun wird, war seit Ende Juni kein Geheimnis mehr. Doch erst jetzt rückten die beiden mit dem Ergebnis heraus. "Nothing Breaks Like a Heart" lautet der vielversprechende Titel, der nach langem Warten 39

29. Oktober 2018 07:51 Zeitumstellung: Polizei rät zu Vorsicht bei Wildwechsel

Unfälle Zeitumstellung: Polizei rät zu Vorsicht bei Wildwechsel Autofahrer sollten sich derzeit verstärkt vor Wildwechsel in Acht nehmen. Durch die Zeitumstellung ist laut der Polizei in Ludwigslust bereits in den späten Nachmittagsstunden vermehrt mit Wild zu rechnen. Viele Tiere würden sich zu dieser Zeit auf Futtersuche begeben und dafür auch stark 29

11. September 2018 08:46 Tierschutz: Hannes Jaenicke nennt Großwildjagd "pervers und krank"

Tierschutz Hannes Jaenicke nennt Großwildjagd "pervers und krank" Berlin (dpa) - Der Schauspieler Hannes Jaenicke kann nicht nachvollziehen, warum Menschen auf Großwild schießen. In einem Interview der "Abendzeitung München" sagte der 58-Jährige: "Ich werde nie verstehen, wo der Spaß daran liegt, Großwild zu schießen. Ich halte das für pervers und krank 85

10. September 2018 11:34 Drei tote Schafe im Kreis Rastatt: Wolf im Verdacht

Stuttgart Drei tote Schafe im Kreis Rastatt: Wolf im Verdacht In Gernsbach (Kreis Rastatt) hat vermutlich ein Wolf drei Schafe gerissen. Gewissheit könne aber erst eine genetische Untersuchung bringen, teilte das Umweltministerium am Montag mit. Die Analyse durch das zuständige Senckenberg-Institut werde etwa zwei Wochen dauern. Den Angaben zufolge hatte 42

21. August 2018 01:22 New York: Ziegen stören U-Bahn-Verkehr

"Zwei seeehr böse Jungs" Ziegen stören U-Bahn-Verkehr in New York Ziegenjagd in Brooklyn: Zwei Tiere haben sich auf die Gleise der New Yorker U-Bahn verirrt – und damit den U-Bahnverkehr der Stadt für rund zwei Stunden gestört. Zwei Ziegen haben den U-Bahn-Verkehr in New York für mehrere Stunden gestört. Die schwarz-weißen Tiere waren am Montag auf die oberirdischen 28

7. Juli 2018 04:38 Polizei stoppt Viehtransport und deckt Missstände auf

Sinsheim Polizei stoppt Viehtransport und deckt Missstände auf Bei der Kontrolle eines Schweinetransporters aus Belgien hat die Polizei auf der A6 nahe Sinsheim Tierschutzmängel aufgedeckt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, stellte sich zum Beispiel heraus, dass aus der Tränke kein Wasser mehr kam. Die Beamten vermuteten wegen Bissspuren an den Tieren 27

21. Juni 2018 12:51 Luchs-Nachwuchs im Nationalpark Bayerischer Wald

Tiere Luchs-Nachwuchs im Nationalpark Bayerischer Wald Noch ist der Luchs-Nachwuchs gut versteckt, dürfte aber bald eine Attraktion für die Besucher werden: Das Luchspaar im Gehege des Nationalparkzentrums Falkenstein im Bayerischen Wald hat Nachwuchs. "Ein Jungtier konnte schon von Besuchern und auch von einem Mitarbeiter gesichtet werden", sagte Susanne 33

21. Juni 2018 05:46 Tiere Straußenfleisch bleibt Nischenprodukt

Straußenfleisch ist cholesterinarm und eine Alternative zum herkömmlichen Fleischangebot - die Produktion aber ist überschaubar. "Die Straußenzucht ist eine Nische", sagt Margit Beck von Marktinfo Eier & Geflügel, dem Informationsdienst des Verlages Eugen Ulmer (Stuttgart). "Die Jahresproduktion beträgt derzeit 115 Tonnen Straußenfleisch, die übrige 29

20. Juni 2018 11:28 Tiere Jogger findet Schlange

Beim Joggen hat ein Mann im Kreis Lüneburg eine mehr als ein Meter lange Schlange gefunden. Dabei soll es sich um eine amerikanische Kornnatter handeln, die nicht giftig ist, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Woher die Schlange stammt, konnten die Beamten nicht sagen. Sollte sie jemand absichtlich ausgesetzt haben, so drohe ihm ein Bußgeld von bis zu 50 000 Euro, sagte 24