Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Suchergebnisse

1-10 ergebnisse 1000 für die Suche nach «wissenschaft»

20. August 2018 00:06 Landesregierung vermittelt im Tarifstreit der Unikliniken

Düsseldorf Landesregierung vermittelt im Tarifstreit der Unikliniken Im festgefahrenen Tarifstreit um eine Entlastung des Pflegepersonals an den Unikliniken Düsseldorf und Essen versucht jetzt die Landesregierung zu vermitteln. Am Montagnachmittag erwarten die Ministerien für Gesundheit und für Wissenschaft die Klinikleitungen und die Gewerkschaft Verdi 14

18. August 2018 10:41 Ministerin wirbt mit Postkarten um Grundschullehrer

Stuttgart Ministerin wirbt mit Postkarten um Grundschullehrer Baden-Württembergs Kultusministerin Susanne Eisenmann wirbt mit Postkarten um Grundschullehrer. "Ich wünsche mir, dass sich dadurch Junglehrer für eine unbefristete Stelle entscheiden, auch wenn sie nicht an ihrem Wunschort liegt", sagte die CDU-Politikerin der "Bild"-Zeitung (Samstag). Wegen 10

18. Juli 2018 17:20 Schütte zum neuen Kanzler der Universität Greifswald gewählt

Greifswald Schütte zum neuen Kanzler der Universität Greifswald gewählt Der Wirtschaftswissenschaftler und Verwaltungsexperte Frank Schütte soll Anfang 2019 neuer Kanzler der Universität Greifswald werden. Der Senat wählte den 46-Jährigen am Mittwoch als Nachfolger von Wolfgang Flieger, der zu Jahresbeginn zur Hochschule für Angewandte Wissenschaft (HAW) 26

26. Juni 2018 05:22 Kommission schlägt Mindestlohn-Plus vor

Arbeitsmarkt Kommission schlägt Mindestlohn-Plus vor Berlin (dpa) - Mehr als drei Jahre nach Einführung des Mindestlohns in Deutschland bekommen Arbeitnehmer und die Wirtschaft Klarheit über die anstehende nächste Erhöhung zum 1. Januar 2019. Dazu legt die zuständige Kommission aus Vertretern von Arbeitgebern, Gewerkschaften und Wissenschaft heute ihre Empfehlung 15

20. Juni 2018 03:00 Steinmeier spricht im Silicon Valley über Digitalisierung

Bundespräsident Steinmeier spricht im Silicon Valley über Digitalisierung San Francisco (dpa) - Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat im US-Bundesstaat Kalifornien das Technologie-Zentrum im Silicon Valley bei San Francisco besucht. In der Stanford University diskutierte er mit IT-Spezialisten über die Zukunft der Digitalisierung und der künstlichen 11

19. Juni 2018 23:31 Lokaljournalismus im Wandel: Forum diskutiert neue Wege

Medien Lokaljournalismus im Wandel: Forum diskutiert neue Wege Rund 180 Chefredakteure und leitende Redakteure wollen sich von heute an in Nürnberg mit Experten aus Wissenschaft und Politik über die Zukunft von Lokaljournalismus austauschen. Organisatoren der dreitägigen Veranstaltung sind die Bundeszentrale für politische Bildung und die "Nürnberger 42

16. Juni 2018 13:50 Raumfahrt: Rekord-Astronautin Peggy Whitson geht in den Ruhestand

Raumfahrt Rekord-Astronautin Peggy Whitson geht in den Ruhestand Washington (dpa) - Die Rekord-Astronautin Peggy Whitson (58) geht in den Ruhestand. Die im US-Bundesstaat Iowa geborene Whitson kam 1986 zur Nasa und wurde zehn Jahre später Astronautin, wie die US-Raumfahrtbehörde am Freitag mitteilte. Dreimal war Whitson auf der Internationalen Raumstation 14

15. Juni 2018 16:59 Rekord-Astronautin Peggy Whitson geht in den Ruhestand

Rekord-Astronautin Peggy Whitson geht in den Ruhestand Washington. Die Rekord-Astronautin Peggy Whitson (58) geht in den Ruhestand. Die im US-Bundesstaat Iowa geborene Whitson kam 1986 zur Nasa und wurde zehn Jahre später Astronautin, wie die US-Raumfahrtbehörde am Freitag mitteilte. Dreimal war Whitson auf der Internationalen Raumstation ISS, zuletzt 39

3. April 2018 15:03 Warum Professuren immer noch Männer-Domäne sind

Warum Professuren immer noch Männer-Domäne sind Düsseldorf/Aachen. Professuren an den Universitäten in Nordrhein-Westfalen sind zum größten Teil immer noch eine Männer-Domäne. Nur jede vierte Professur an den Universitäten und Uni-Kliniken war 2016 mit einer Frau besetzt, wie aus einer Übersicht des NRW-Wissenschaftsministeriums hervorgeht. Frauen machten 18

3. April 2018 09:45 Raumfrachter zur ISS gestartet

Wissenschaft Raumfrachter zur ISS gestartet - Experimente für «Astro-Alex» Cape Canaveral (dpa) - Die ersten Experimente für die Mission «Horizons» mit dem deutschen Astronauten Alexander Gerst sind auf dem Weg zur Internationalen Raumstation. Beladen mit rund 2600 Kilogramm Nachschub startete der private Raumfrachter «Dragon» zur ISS. Der unbemannte 18