Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Türkei: Menschenrechtler Peter Steudtner drohen 15 Jahre Gefängnis

8. Oktober 2017 14:10
13 0
Türkei: Menschenrechtler Peter Steudtner drohen 15 Jahre Gefängnis

Die türkische Staatsanwaltschaft hat laut einem Medienbericht bis zu 15 Jahre Haft für elf Menschenrechtsaktivisten gefordert. Unter ihnen sind der Deutsche Peter Steudtner, sein schwedischer Kollege Ali Gharavi sowie die Direktorin von Amnesty International in der Türkei, İdil Eser, wie die Nachrichtenagentur Doğan meldete.

Der Vorwurf gegen sie laute auf Unterstützung und Mitgliedschaft in einer "bewaffneten Terrororganisation". Das berichtet unter anderem die Zeitung Hürriyet unter Berufung auf die Agentur Doğan.

Lesen Sie auch: Weiterer Deutscher wegen Interpol im Ausland verhaftet

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0