Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Nach Unterbrechung: "Rock am Ring" 2017 läuft weiter

4. Juni 2017 07:05
232 0

Aus aktuellem Anlass: Das von Zehntausenden Musikfans besuchte Festival "Rock am Ring" ist am Freitagabend wegen Terrorgefahr unterbrochen worden. Die Polizei habe aufgrund einer "terroristischen Gefährdungslage" die Veranstalter angewiesen, die Besucher zum Verlassen des Geländes aufzufordern, teilten die Organisatoren mit. Am Samstag wurde mitgeteilt: Das Festival läuft weiter. Nicht nachgeholt wird der Auftritt von Rammstein.

Das Musik-Spektakel "Rock im Park" nähert sich dem Ende: Am Pfingstsonntag können sich die rund 85.000 Zuschauer auf dem Zeppelinfeld in Nürnberg auf Konzerte von Simple Plan, Rammstein, Bastille und Marteria freuen. Allerdings müssen die Festivalbesucher nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes de...

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0