Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

International

Alle Kategorie News

  • Durchbruch im Atomstreit mit Iran: Die Rolle von Obama

    24. November 2013 07:53 48

    Durchbruch im Atomstreit: Obama gewährt Iran Probezeit Im Weißen Haus stellt sich Barack Obama am späten Samstagabend unter das Porträt von Abraham Lincoln, um den Durchbruch zu verkünden. Das erste Mal in einem Jahrzehnt sei es gelungen, den Fortgang von Irans Atomprogramm zu stoppen und zentrale Elemente sogar zurückzudrehen. Es biete sich die Chance

  • Roma-Hasser siegt überraschend bei Regionalwahl

    24. November 2013 04:43 51

    Der polizeibekannte slowakische Rechtsextremist Marian Kotleba hat unerwartet eine Regionalwahl gewonnen. Seine Partei, die gegen "Zigeuner-Kriminalität" hetzt, bewegt sich am Rande der Legalität. In der Slowakei ist unerwartet der Rechtsextremistenführer Marian Kotleba zum Regionspräsidenten in Banska Bystrica (Neusohl) gewählt worden. Nach dem in der Nacht

  • USA gegen Chinas Flugüberwachungszone im Ostchinesischem Meer

    24. November 2013 02:08 50

    Chinas Flugüberwachungszone: USA fürchten Eskalation im Ostchinesischen Meer Washington - Die USA fürchten eine Eskalation, nachdem China eine Flugüberwachungszone im Ostchinesischen Meer eingerichtet hat. Davon betroffen sind auch die Senkaku-Inseln, die von China, Japan und Taiwan beansprucht werden. Jeder Überflug muss in Peking angemeldet werden

  • Uno-Klimakonferenz in Warschau: Kommentar von Markus Becker

    23. November 2013 22:21 52

    Warschauer Klimakonferenz: Teilsieg für die Armen Aus Sicht der meisten Klimaschützer war der Uno-Gipfel von Warschau alles andere als ein Triumph. "Farce" und "Fiasko" sind nur einige der Begriffe, mit denen Umweltverbände die Konferenz - die sie vorzeitig verließen - nun belegen. Allerdings: Von der Tagung, die nur eine Etappe auf dem Weg zum nächsten

  • China und Indien schwächen Klimaabkommen

    23. November 2013 21:48 49

    Zum Abschluss des Weltklimagipfels haben sich die Delegierten von 194 Staaten am Samstagabend auf Grundsätze eines Abkommens geeinigt. China und Indien setzen abgeschwächte Formulierungen durch. Bei der UN-Klimakonferenz in Warschau haben sich die Unterhändler auf Grundsätze eines künftigen Klimaschutzabkommens geeinigt, Hoffnungen auf einen großen Wurf aber enttäuscht

  • Putin bezeichnet die EU als Erpresser

    23. November 2013 16:49 53

    Erst kam die überraschende Wende, nun die Abrechung: Der russische Präsident Putin bezichtigt die EU der Erpressung. Anlass ist die Ankündigung der Ukraine, nun doch keine engen Beziehungen zu Europa anzustreben. Russlands Präsident Wladimir Putin hat Vorwürfe zurückgewiesen, er habe die Ukraine zur Abkehr von der Annäherung an die Europäische Union

  • Senkaku-Inseln: Peking errichtet Flugüberwachungszone

    23. November 2013 14:45 60

    Inselstreit mit Japan: China richtet Flugüberwachungszone über Senkaku ein Der Streit um die Senkaku-Inseln im Ostchinesischen Meer spitzt sich zu. China hat nun einseitig die Einrichtung einer Flugüberwachungszone in der Region beschlossen. Japan kontrolliert die unbewohnte Inselgruppe, die unter dem Namen Diaoyu auch China für sich beansprucht. Taiwan

  • Verzweiflung in Kiew, Schadenfreude in Moskau

    23. November 2013 11:09 58

    Wütende Proteste gegen die Entscheidung der Ukraine, sich von der EU abzuwenden. Weitere Demonstrationen sind geplant. Diplomaten in Brüssel geben sich von Moskaus Druck auf Kiew überrascht. Von Gerhard Gnauck und Christoph B. Schiltz Mit Zorn und Verzweiflung haben viele Bürger in der Ukraine auf die Entscheidung ihrer Regierung reagiert, die geplante

  • Russischer Aussenminister will vermitteln

    23. November 2013 05:47 55

    jpk. Genf ⋅ Die Verhandlungen zur Beilegung des Atomstreits zwischen den fünf Veto-Mächten des Uno-Sicherheitsrats und Deutschland (P5+1) einerseits und Iran andrerseits sind am dritten Verhandlungstag nur langsam vorangekommen. Iran beharrte weiterhin darauf, ein Recht zur Anreicherung von Uran zu haben, was von der anderen Seite abgelehnt wird. Der iranische

  • Russland muss Greenpeace-Schiff freigeben

    23. November 2013 01:41 59

    Internationaler Seegerichtshof: Russland soll Greenpeace-Schiff freigeben Hamburg - Zuvor waren schrittweise einige Crewmitglieder auf Kaution freigelassen worden, jetzt entschied der Internationale Seegerichtshof: Russland muss das beschlagnahmte Greenpeace-Schiff "Arctic Sunrise" freigeben und dessen Crew freilassen. Das Gericht setzte am Freitag in Hamburg