Erhalten Sie sofort Nachrichten Updates der heißesten Themen mit NewsHub. Jetzt installieren.

Zahl der Flüchtlinge 2018 um 12,9 Prozent zurückgegangen

5. Januar 2019 07:51
43 0
Zahl der Flüchtlinge 2018 um 12,9 Prozent zurückgegangen

Die Zahl der in Rheinland-Pfalz aufgenommenen Flüchtlinge ist im vergangenen Jahr um 12,9 Prozent auf 6903 zurückgegangen. 2017 waren noch 7922 Menschen über das EASY-System für die Erstverteilung von Asylsuchenden dem Land Rheinland-Pfalz zugeordnet worden, wie das Integrationsministerium in Mainz mitteilte.

Erneut kamen die meisten Geflüchteten aus Syrien: 20 Prozent aller in Rheinland-Pfalz aufgenommenen Menschen suchten Schutz aus dem Bürgerkriegsland. 2017 lag dieser Anteil noch bei 25 Prozent. Danach folgten in der Statistik des vergangenen Jahres der Iran (14 Prozent), die Türkei (13 Prozent), Nig...

Lies mehr

Teilen in sozialen Netzwerken:

Kommentare - 0